Karel Gott im Alter von 80 Jahren verstorben

Schlager-Ikone Karel Gott ist nach langer Krankheit im Kreis seiner Familie verstorben. Er hinterlässt ein Vermächtnis, dass in der Schlagerszene einzigartig ist.

Karel Gott ist tot: Schlagersänger stirbt mit 80 Jahren
Letztes Video wiederholen

Schon länger stand es schlecht um die Gesundheit von Schlagerlegende Karel Gott: Einem Schlaganfall 2002 folgte Jahre später eine Lymphdrüsenkrebs-Erkrankung, eine Atemwegsentzündung ließ ihn Konzerte absagen - bis er seinen Fans schließlich die traurige Leukämie-Diagnose mitteilte. Nun ist Karel Gott im Alter von 80 Jahren verstorben. Sein Leben und Werk sind im schnellebigen Schlagergeschäft eine Ausnahmeleistung, die es wohl nicht so schnell wieder geben wird.

heh / Brigitte
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.