VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan: Emotionale Worte zur "Black Lives Matter"-Bewegung

Herzogin Meghan engagierte sich bereits vor ihrer Heirat in die britische Königsfamilie humanitär.
Mehr
Die Herzogin meldet sich zur neuaufgeflammten Rassismus-Debatte in den USA zu Wort. In einem Video richtet sie bewegende Worte an die Absolventen ihrer ehemaligen High School.

Sie habe lange überlegt, was sie sagen könne und wolle zu der aktuellen Situation in den USA. Seit bei einem gewalttätigen Polizeieinsatz der Afroamerikaner George Floyd ums Leben kam, gehen im ganzen Land die Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt auf die Straßen. Herzogin Meghan setzt viel Hoffnung in die junge Generation, die teilweise nicht einmal 18-jährigen Demonstranten, die aktuell in so vielen US-amerikanischen Städten protestieren und unter anderem "Black Lives Matter" skandieren. Im Video zeigen wir Meghans emotionale Worte an die Absolventen ihrer ehemaligen High School.

mmu Brigitte

Mehr zum Thema