VG-Wort Pixel

Royals Meghan Markle: Schwere Vorwürfe gegen die Royal Family

Meghan Markle scheint mit ihrem Leben in England komplett abgeschlossen zu haben.
Mehr
Dass Meghan Markle und die Royal Family auf Distanz zueinander gegangen sind, ist kein Geheimnis. Im Video seht ihr, welche Vorwürfe Meghan ihrer Schwiegerfamilie gemacht hat.

Meghan Markle und Prinz Harry haben ihre Koffer gepackt und sich vom stark eingeschränkten Leben in England verabschiedet. Das Verhältnis zur restlichen Royal Family war an diesem Punkt schon stark belastet. Nun kommt ans Licht, dass Meghan ihrer angeheirateten Familie vor allem eine Sache sehr übel nimmt.

Scharfer Angriff

Von Anfang an hatte Meghan Markle einen schweren Stand in Teilen der britischen Öffentlichkeit. Vor allem die Boulevardpresse hatte sich schon bald auf sie eingeschossen und attackierte sie gnadenlos fast täglich mit neuen, vernichtenden Schlagzeilen. Das änderte sich selbst dann nicht, als Meghan schwanger wurde. Speziell in dieser angespannten Zeit hat sich die Royal Family ihr gegenüber nicht gerade fair verhalten - das sagt Meghan zumindest in einem Rechtsstreit mit den britischen Medien. Im Video seht ihr, was sie sich in dieser Situation von den anderen Royals sehnlichst gewünscht hätte.

heh Brigitte

Mehr zum Thema