VG-Wort Pixel

Harry und Meghans verliebter Start ins neue Jahr

Verliebt und glücklich besuchten Harry und Meghan diese Woche die kanadische Botschaft in London.
Mehr
Sie sind wieder da: Nach ihrem verlängerten Weihnachtsurlaub in Kanada wirken der Herzog und die Herzogin von Sussex bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt im neuen Jahr verliebter denn je.

Nach einem anstrengenden Jahr gönnten sich Meghan und Harry zusammen mit Baby Archie zum Jahresabschluss ein paar Wochen gemeinsamen Weihnachtsurlaub in Kanada. Keine Auftritte oder Termine, dafür aber ganz viel Familienzeit. Nach ihrer Rückkehr nach London führte sie ihr erster öffentlicher Termin deshalb dann auch direkt ins Canada House, wo sie sich bei der kanadischen Botschafterin Janice Charette für die kanadische Gastfreundschaft bedankten. Verliebt, erholt und zu Scherzen aufgelegt verzauberten der Herzog und die Herzogin von Sussex bei ihrem Besuch die Botschaftsmitarbeiter und Royal Fans.

heh Brigitte

Mehr zum Thema