Flugzeugabsturz: Britischer Star-Musiker fliegt mit Frau und Baby in den Tod

Jonathan Goldstein wollte mit seiner Familie nach Italien fliegen und ist mit seiner Maschine in den Alpen abgestürzt.

Jonathan Goldstein, Hannah Marcinowicz im Cockpit
Letztes Video wiederholen

Jonathan Goldstein, als Komponist  für die Musik zahlreicher TV- und Kinoproduktionen verantwortlich, ist völlig überraschend mit seiner Familie bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Goldstein hatte seine musikalische Karriere mit der Royal Shakespeare Company begonnen, und stieg schnell zum gefragten Komponisten für Fernsehen, Kino und Werbespots auf. Auch seine Frau Hannah machte sich als Saxophonistin schnell landesweit einen Namen und war eine regelmäßige Performerin der "Last Night of the Proms". Die Schweizer Behörden vermeldeten nun, dass nach dem Absturz nur die leblosen Körper der beiden und ihrer sieben Monate alten Tochter Saskia geborgen werden konnten.

heh / Brigitte
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.