Ursula Karven packt über Panikattacken aus: "Ich konnte die Angst nicht mehr kontrollieren!"

Ursula Karven erlitt vor vier Jahren einen schlimmen Unfall und brach sich das Genick - nun redet die Schauspielerin offen darüber, welche Folgen das auch für ihre mentale Gesundheit hatte. Im Video seht ihr, warum sie selbst ihr Haus nicht mehr verlassen konnte!

Ursula Karven: Panikattacken
Letztes Video wiederholen

Ein kurzer Moment, der ihr Leben für immer verändern sollte: Vier Jahre ist es her, dass Schauspielerin Ursula Karven beim Reiten vom Pferd stürzte und sich das Genick brach. Karven überlebte den Unfall glücklicherweise - doch bis heute hat das Unglück Spuren auf ihrer Seele hinterlassen. In einem "Bunte"-Interview eröffnete Karven nun, unter welchen Panikatacken sie leiden musste. Im Video seht ihr, wie es ihr inzwischen geht - und wie sie gelernt hat, mit der Angst als Begleiter leben zu können.

heh / Brigitte
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.