VG-Wort Pixel

Wieso Prinz William beim Biertrinken an seine Großmutter denken muss

Herzogin Catherine und Prinz William trinken ihr erstes Bier in Irland.
Mehr
Prinz William und Herzogin Catherine beenden den ersten Tag ihrer Irlandreise in einer Brauerei. Während seiner Ansprache an diesem Abend betont William, dass er und Kate in die Fußstapfen der Queen treten. Bier und die Queen? Den Zusammenhang erklären wir im Video.

Herzogin Catherine und Prinz William zeigen sich am ersten Abend ihrer Irlandreise von ihrer lockeren Seite. Nach einem wichtigen Termin beim Präsidenten Michael D. Higgins und seiner Frau Sabina besucht das royale Paar die weltbekannte Brauerei, die das "Guinness-Bier" herstellt. Gemeinsam wird ihnen gezeigt, wie man das Pint perfekt zapft. Anschließend hält William eine Rede, in der er sagt, dass er froh ist, dieses irische Bier endlich in dessen Heimat kosten zu können, wo es so viel besser schmecken soll. Außerdem betont der Prinz in die Fußstapfen seiner Großmutter zu treten - aber was hat Bier mit der Queen zu tun? Im Video seht ihr die Antwort.

shö Brigitte

Mehr zum Thema