VG-Wort Pixel

Heidi Klum Hoppla! Diese Panne war ein teurer Spaß

Heidi Klum lässt sich auch von so einem kleinen Malheur nicht die gute Laune verderben
Mehr
Heidi Klum genießt trotz Corona-Isolation das Leben zu Hause. Im Video seht ihr, welches kleine Missgeschick bei ihrem neuen Hobby sie vermutlich teuer zu stehen kommt.

Heidi Klum genießt es sehr, mit ihrer Familie Zeit zu Hause zu verbringen. Dabei hat sie seit kurzer Zeit die Malerei für sich entdeckt und zeigt auf Instagram, wie sie gemeinsam mit Ehemann Tom und dessen Bruder Bill so manches Kunstwerk erschafft. Ihre neueste Solo-Kreation hatte allerdings einen unerwünschten Nebeneffekt.

Farbenfroh und bunt

Heidi versucht es dieses Mal mit einer ganz neuen Technik: Anstatt die Leinwand senkrecht aufzuhängen und im Stehen zu malen, versucht sie sich stattdessen mit einem Boden-Gemälde. Die Kreation macht ihr sichtlich viel Spaß - wäre da nicht am Ende die Erkenntnis, dass sie da leider was Wichtiges übersehen hat. Schwamm drüber: Heidi kann selbst über ihr kleines Missgeschick lachen - und bringt für die Kunst gerne ein kleines Opfer.

heh Brigitte

Mehr zum Thema