VG-Wort Pixel

Helene Fischer Ungewöhnliche Adventsgrüße

Helene Fischer hat mit einem stimmungsvollen Bild die Vorweihnachtszeit eingeläutet.
Mehr
Die Vorweihnachtszeit hat begonnen - und Helene Fischer meldet sich mit einem Bild auf Instagram zurück, das manche Follower leicht irritiert.

Helene Fischer und Weihnachten gehört für viele Menschen so fest zusammen wie Glühwein und Weihnachtsmärkte - immerhin erfreut Helene ihre Fans schon seit Jahren zur Weihnachtszeit mit besinnlich-festlichen Schlager-Shows. Auf Instagram wünschte sie ihren Fans nun einen frohen ersten Advent und sorgte dabei mit ihrem Foto für mehr Aufsehen als gedacht

Wie "gruselig" ist dieses Foto?

Dass sich die Follower bei einem Adventsgruß gruseln, beabsichtigt vermutlich keine Künstlerin - und doch bemerken manche User scherzhaft neben dem Posting, dass das Bild einen gewissen Gänsehaut-Faktor hat. Dabei ist das Schwarz-Weiß-Foto, das Helene auf einem Holzpferd zeigt, eigentlich sehr stimmungsvoll - und hat doch einen gewissen morbiden Charme, den man auf den zweiten Blick nicht übersehen kann.

Brigitte

Mehr zum Thema