VG-Wort Pixel

Ivanka Trump Familienausflug führt zu einer Welle aus Spott und Hass

Damit hat Ivanka bestimmt nicht gerechnet.
Mehr
Dass die Trump-Familie nicht gerade beliebt bei der amerikanischen Bevölkerung ist, ist bekannt. Jetzt postet die Tochter von Donald Trump Bilder eines Familienausflugs in Washington D.C. - mit dem Resultat einer enormen Kritikwelle.

Nach der Niederlage ihres Vaters Donald Trump zählen zahlreiche Twitter-Nutzer bereits die Tage, bis Ivanka Trump mit ihrer Familie endlich aus Washington D.C. wegzieht. Keine Frage – die Frau von Jared Kushner ist nicht gerade beliebt auf Social Media. So sehr, dass sogar unbedachte Beiträge, wie der eines Familienausflugs in Washington D.C., zu einer Welle aus Spott und Hass führen. 

Ivanka Trump wird für Familienausflug heftig kritisiert

Ivanka postet vergangenen Sonntag (22. November) eine Bild-Collage, die sie und ihre drei Kinder auf Erkundungstour durch Washington D.C. zeigen auf Twitter. Die Reaktionen der Nutzer reichen von Verhöhnung hinsichtlich der Kindererziehung bis hin zur Verdeutlichung, wie unwillkommen die Trumps in der Stadt sind.

LS Brigitte

Mehr zum Thema