VG-Wort Pixel

Sean Connery Sein letztes Foto rührt zu Tränen

Sean Connery verstarb im Alter von 91 Jahren
Mehr
Sean Connery ist am Wochenende verstorben. Das letzte Foto der Leinwandlegende zeigt noch einmal, warum er das Kino im Sturm eroberte.

Sean Connery ist im Alter von 91 Jahren verstorben - und die Filmwelt trauert um einen außergewöhnlichen Star, der jahrzehntelang Filmgeschichte geschrieben hat. Ein Foto, das seine Schwiegertochter vor seinem Tod aufgenommen hat, zeigt den Darsteller in einem privaten Moment - und trotz sichtlicher Schwäche so charismatisch, wie seine Fans ihn kennen.

Leinwandlegende und umstrittener Künstler

Kaum jemand schaffte es, die Kinogänger so sehr in seinen Bann zu ziehen wie Sean Connery. Die Filmwelt verdankt ihm nicht nur die Geburt des berühmtesten Geheimagenten aller Zeiten James Bond, sondern auch zahllose andere Klassiker wie "Der Name der Rose", "Highlander" oder "Die Unbestechlichen". In einigen Punkten war Connery allerdings nicht unumstritten - so setzte er sich in Interviews vehement für das Recht ein, dass Männer ihre Ehefrauen ungestraft schlagen dürfen müssen. Wie viele Künstler vor ihm hinterlässt Connery so ein komplexes Bild von Meisterwerken der Filmgeschichte und problematischen Meinungen, die ihn in einem weniger schmeichelhaften Licht erscheinen lassen.

heh Brigitte

Mehr zum Thema