Oscars 2018: Das sind die Gewinner!

Jahr für Jahr freut sich das Who is Who der Filmindustrie und Millionen Menschen vor den Bildschirmen auf die glamouröseste Preisverleihung der Welt. Bereits zum 90. Mal werden am 04. März 2018 in Los Angeles die Oscars an die Besten der Besten verliehen.

Die Meldungen im Kurz-Überblick:

  • Alle Gewinner im Überblick
  • So war die Verleihung der 90. Academy Awards
  • Das Schaulaufen auf dem Roten Teppich beginnt
  • Das steckt in der begehrten Goodie Bag

+++Alle Oscar-Gewinner im Überblick+++

Bester Film: 'The Shape of Water'

Beste Hauptdarstellerin: Frances McDormand ('Three Billboard Outside Ebbing, Missouri')

Bester Hauptdarsteller: Gary Oldman ('Die dunkelste Stunde')

Beste Nebendarstellerin: Allison Janney ('I, Tonya')

Bester Nebendarsteller: Sam Rockwell ('Three Billboards Outside Ebbing, Missouri')

Beste Regie: Guillermo del Toro ('The Shape of Water')

Beste Kamera: Roger Deakins ('Blade Runner 2049')

Beste Filmmusik: Alexandre Desplat ('The Shape of Water')

Bester Filmsong: 'Remember Me' ('Coco')

Bestes Originaldrehbuch: Jordan Peele ('Get Out')

Bestes adaptiertes Drehbuch: James Ivory ('Call Me by Your Name')

Bestes Make-up und Hairstyling: Kazuhiro Tsuji, David Malinowski und Lucy Sibbick ('Die dunkelste Stunde')

Bestes Kostümdesign: 'Der seidene Faden'

Bester Dokumentarfilm: 'Icarus'

Bester Dokumentar-Kurzfilm: 'Heaven Is a Traffic Jam on the 405'

Bester Kurzfilm: 'The Silent Child'

Bester Tonschnitt: 'Dunkirk'

Bester Ton: 'Dunkirk'

Bestes Szenenbild: 'The Shape of Water'

Bester fremdsprachiger Film: 'Eine fantastische Frau' (Chile)

Bester animierter Kurzfilm: 'Dear Basketball'

Bester Animationsfilm: 'Coco'

Beste visuelle Effekte: 'Blade Runner 2049'

Bester Schnitt: 'Dunkirk'

+++Live-Ticker: So war die 90. Verleihung der Academy Awards+++

Und was ist sonst noch passiert? Alle Antworten in unserem BRIGITTE-Live-Ticker!

+++'The Shape of Water' ist bester Film!+++

'The Shape of Water' gewinnt in der Kategorie 'Bester Film'.


05:46 Uhr: Der Oscar für den besten Film geht in diesem Jahr an: 'The Shape of Water'! Der Streifen war insgesamt 13 Mal nominiert und hat vier Academy Awards gewonnen. Ein enttäuschender Schnitt!

05:37 Uhr: Noch eine Kategorie dann sind die Oscars 2018 auch schon wieder vorbei. Welcher Streifen gewinnt in der Königs-Kategorie 'Bester Film'? Die Laudatoren sind übrigens wieder Warren Beatty und Faye Dunaway, die letztes Jahr aus Versehen den falschen Gewinner ausriefen.

+++Frances McDormand ist beste Hauptdarstellerin!+++

Frances McDormand gewinnt den Oscar als beste Hauptdarstellerin.


05:34 Uhr: Der Oscar geht an Frances McDormand. Es ist bereits ihr zweiter Oscar.

05:28 Uhr: Weiter geht's mit dem Oscar für die beste Hauptdarstellerin. Hier dürfen sich folgende Schauspielerinnen Hoffnungen machen: 

  • Meryl Streep - The Post
  • Sally Hawkins - Shape of Water
  • Saoirse Ronan - Lady Bird
  • Margot Robbie - I, Tonya
  • Frances McDormand - Three Billboard

+++Gary Oldman ist bester Hauptdarsteller!+++

Gary Oldman ist bester Hauptdarsteller 2018.


05:24 Uhr: ... Gary Oldman!

05:22 Uhr: Jetzt wird es interessant: Wer wird bester Hauptdarsteller? Zur Erinnerung: Nominiert sind: 

  • Timothée Chalamet – Call Me By Your Name
  • Daniel Day-Lewis – Phantom Thread
  • Daniel Kaluuya – Get Out
  • Denzel Washington – Roman Israel, Esq.
  • Gary Oldman – Darkest Hour

Der Oscar geht an ...

+++Guillermo del Toro ist bester Regisseur+++

05:15 Uhr: Langsam kommen wir zu den spannenden Kategorien. Als bester Regisseur wird Guillermo del Toro für 'The Shape of Water' ausgezeichnet.

05:05 Uhr: Jedes Jahr ist das der emotionalste Moment der Verleihung: Es wird all der Künstler gedacht, die 2017 verstorben sind. 

+++'Remember Me' ist bester Song!+++


05:03 Uhr: 'Remember me' aus 'Coco'! Hmm ... 

05:01 Uhr: Und damit kommen wir auch schon zum besten Song! Wer gewinnt?

05:00 Uhr: 'The Shape of Water' wird für die beste Filmmusik ausgezeichnet.

04:51 Uhr: Der letzte Song des Abend und gleichzeitig mein persönlicher Favorit: 'This is me' aus dem Film 'The Greatest Showman'. Keala Settle singt sich die Seele aus dem Leib - Gänsehaut pur!

04:43 Uhr: Die beste Kamera und ergo den besten Kameramann hat 'Blade Runner 2049'. Der Brite Roger Deakins war übrigens bereits 13 Mal für einen Goldjungen nominiert. Verdienter Sieg also!

04:40 Uhr: Die Academy dankt allen Männern und Frauen, die im Militär dienen. Typisch amerikanisch mit einem Video voller Szenen aus Hollywood-Produktionen.

04:36 Uhr: Der Oscar für das beste Originaldrehbuch geht an 'Get Out'.

04:32 Uhr: Das beste adaptierte Drehbuch gehört zu ''Call Me By Your Name' von James Ivory.

04:19 Uhr: Der Oscar-nominierte Song 'Stand up for Something' aus dem Film 'Marshall' ist wieder eine Wohltat für die Ohren. Da gibt es zu Recht Standing Ovations!

04:15 Uhr: Der beste Kurzfilm ist 'The Silent Child'

04:13 Uhr: Kommen wir zur nächsten Kategorie. Der Oscar für den besten Dokumentar-Kurzfilm geht an 'Heaven Is A Traffic Jam On The 405'.

+++Überraschung! Jimmy Kimmel schleppt Gal Gadot & Co. ins Kino+++

04:05 Uhr: Letztes Jahr schleuste Jimmy Kimmel eine Horde Touris ins Dolby Theatre. Dieses Jahr hat er sich Stars wie Gal Gadot oder Emily Blunt geschnappt und sie in einen nahegelegenen Saal gebracht, wo ahnungslose Normalos gerade einen Film sehen. Jubel, Geschrei und  ganz viel Aufregung - was sonst? Und dann kommt Kimmel auch noch mit gigantischen Hotdogs um die Ecke. Läuft bei denen!

03:55 Uhr: 'Bester Filmschnitt' = 'Dunkirk'

+++Oscar für deutschen Spezialeffekte-Künstler+++

03:52 Uhr: Der Oscar für die besten visuellen Effekte geht an 'Blade Runner 2049' - und damit auch ein klitzekleines bisschen an uns. Einer der Künstler ist nämlich der Deutsche Gerd Nefzer. Herzlichen Glückwunsch!

03:44 Uhr: Song Nummer 3: 'Mystery of Love' aus dem Film 'Call me by your Name'. Wo ist Mary J. Blige, wenn man sie braucht?

03:41 Uhr: 'Coco' gewinnt in der Kategorie 'Bester animierter Spielfilm'.

03:37 Uhr: Der beste animierte Kurzfilm ist 'Dear Basketball'.

+++Allison Janney gewinnt Oscar als beste Nebendarstellerin!+++

Allison Janney ist die beste Nebendarstellerin.


03:31 Uhr: Allison Janney darf jubeln! Sie wird für ihre Rolle in 'I, Tonya' ausgezeichnet.

03:27 Uhr: Wer bekommt den Oscar als beste Nebendarstellerin? Nominiert sind: Mary J. Blige, Allison Janney, Lesley Manville, Laurie Metcalf und Octavia Spencer.

03:24 Uhr: Der beste fremdsprachige Film ist 'A fantastic Woman' aus Chile!

03:13 Uhr: Farbenfrohe Performance von 'Remember me', dem Song aus dem Fantasyfilm 'Coco', der ebenfalls für einen Oscar in der Kategorie 'Bester Filmsong' nominiert ist. Nett anzusehen, kommt aber nicht an Mary J. Blige ran. Liegt vielleicht an den vielen schrägen Tönen ...

03:10 Uhr: Für die beste Ausstattung wird 'The Shape of Water' ausgezeichnet. Der Streifen ist mit 13 Nominierungen der große Favorit im diesjährigen Oscar-Rennen. Den ersten Goldjungen hat er hiermit im Sack!

03:00 Uhr: Die nächsten Oscars wechseln den Besitzer. Der Award in der Kategorie 'Bester Tonschnitt' geht an 'Dunkirk', genauso wie der Goldjunge für die beste Tonmischung.

02:43 Uhr: Endlich kommt Musik ins Spiel. Mary J. Blige performt den ersten Oscar-nominierten Song 'Mighty River' aus dem Film 'Mudbound'. Sie hat den Song selbst geschrieben. Mega! Good to know: Mary J. Blige ist nicht nur in der Kategorie 'Bester Filmsong' nominiert, sondern auch als beste Nebendarstellerin. Zwei Nominierungen in einem Jahr - das gab es bei den Oscars noch nie!

Mary J. Blige sorgt mit ihrem Song 'Mighty River' für Gänsehaut.


02:41 Uhr: Es geht Schlag auf Schlag weiter: Der Oscar für die beste Dokumentation geht an die Netflix-Produktion 'Icarus'.

02:32 Uhr: Als bestes Kostümdesign wird Mark Bridges für sein Werk im Film 'Phantom Thread' ausgezeichnet. Es ist bereits der zweiter Oscar für den Kostümbildner. Im Jahr 2012 konnte er schon einen Goldjungen für 'The Artist' einheimsen.

02:25 Uhr: Der Oscar in der Kategorie 'Bestes Make-up und Hairstyling' geht an 'Darkest Hour' und somit an Maskenbildner Kazuhiro Tsujo.

+++Sam Rockwell ist der beste Nebendarsteller 2018!+++

02:18 Uhr: ... Sam Rockwell für seine Rolle in 'Three Billboards Outside Ebbing, Missouri'.

Sam Rockwell gewinnt den Oscar als bester Nebendarsteller.


02:13 Uhr: Der erste Goldjunge wird verliehen. Der beste Nebendarsteller ist ...

02:05 Uhr: Natürlich bleibt auch die Sexismus-Debatte nicht unerwähnt. Jimmy Kimmel lobt den Oscar, weil er seine Hände immer bei sich behalte. "Und am Wichtigsten: Er hat keinen Penis!"

02:03 Uhr: ModeratorJimmy Kimmel begrüß die Zuschauer weltweit und die Stars im Dolby Theatre: "Wenn ihr dieses Jahr euren Namen hört, steht nicht direkt auf. Gebt uns ein bisschen Zeit!" Er spielt damit auf die Panne im letzten Jahr an. HIER lest ihr, was genau passiert ist.

Moderator Jimmy Kimmel auf der Oscar-Bühne


02:00 Uhr: Die 90. Verleihung der Oscars geht endlich los!

+++Das Schaulaufen auf dem Roten Teppich beginnt+++

00:52 Uhr: Auch bei den Oscars 2018 ist die #metoo-Debatte nicht vergessen. Statt schwarzer Roben solidarisieren sich die Stars aber mit Ringen.

00:45 Uhr: Das Schaulaufen auf dem Roten Teppich beginnt. Für den perfekten Auftritt überlassen die Stars nichts dem Zufall. Doch wer hat den richtigen Mode-Riecher? HIER gibt es die Looks von den Oscars 2018.

+++So viel Luxus steckt in der Oscar-Goodie-Bag+++

Jeder will ihn, doch nur die wenigsten kriegen ihn: den Oscar 2018! Wer für die begehrteste Trophäe der Welt nominiert ist, hat es in   geschafft. Prestige und unzählige Filmangebote sind den Stars spätestens jetzt sicher – ganz unabhängig davon, ob sie den goldfarbenen Staubfänger gewinnen oder nicht. Doch es lohnt sich auch "zu verlieren".

Denn nach dem Goldjungen dürfte die Crème de la Crème der Traumfabrik wohl vor allem auf die Goodie-Bag scharf sein. Denn die bietet so ziemlich alles, was das luxusverwöhnte Herz der Promis höher schlagen lässt. So wartet 2018 eine Überraschungsbox mit Geschenken im Wert von umgerechnet 113.000 Euro auf die Filmgrößen im Dolby Theatre in Los Angeles. Wie die 'Daily Mail' wissen will, wechseln unter andere folgende Goodies am Sonntag den Besitzer:

  • Eine 12-tägige Reise nach Tansania für zwei Personen
  • Eine Woche in einem 4-Sterne-Ressort auf Hawaii
  • Ein Kurzurlaub in einer Luxus-Villa im griechischen Chalkidiki
  • Die besten Anti-Aging-Produkte für makellose und jugendliche Haut
  • Eine Diamant-Halskette von Luxura
  • Einen Gutschein für eine Angst-Therapie
  • Essbare Schokoladenohrringe
  • Ein glamouröses Pfefferspray
  • Einen freischwebenden Lautsprecher
  • Eine Spende in Höhe von 10.000 Dollar für eine Tierschutzorganisation

+++Das sind die Nominierten!+++

Wir haben lange drauf geartet, jetzt stehen die Nominierten für einen Oscar 2018 endlich fest. Hier sind die wichtigsten Kategorien im Überblick.

Bester Film:

  • Dunkirk
  • Darkest Hour
  • Phantom Thread
  • The Post
  • Call Me by Your Name
  • Get Out Lady Bird
  • Shape of Water – Das Flüstern des Wassers
  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Bester Hauptdarsteller:

  • Timothée Chalamet – Call Me By Your Name
  • Daniel Day-Lewis – Phantom Thread
  • Daniel Kaluuya – Get Out
  • Denzel Washington – Roman Israel, Esq.
  • Gary Oldman – Darkest Hour

Beste Hauptdarstellerin:

  • Meryl Streep - The Post
  • Sally Hawkins - Shape of Water
  • Saoirse Ronan - Lady Bird
  • Margot Robbie - I, Tonya
  • Frances McDormand - Three Billboards

Bester Nebendarsteller:

  • Willem Dafoe – Florida Project
  • Woody Harrelson – Three Billboards
  • Christopher Plummer – Alles Geld der Welt
  • Sam Rockwell – Three Billboards
  • Richard Jenkins – Shape of Water

Beste Nebendarstellerin:

  • Mary J. Blige – Mudbound
  • Allison Janney – I, Tonya
  • Lesley Manville – Der seidene Faden
  • Laurie Metcalf – Lady Bird
  • Octavia Spencer – Shape of Water

Beste Regie:

  • Jordan Peele – Get Out
  • Christopher Nolan – Dunkirk
  • Greta Gerwig – Lady Bird
  • Paul Thomas Anderson – Phantom Thread
  • Guillermo del Toro – Shape of Water

Bestes Drehbuch:

  • Get Out – Jordan Peele
  • The Big Sick – Emily V. Gordon und Kumail Nanjiani
  • Shape of Water – Das Flüstern des Wassers - Guillermo del Toro und Vanessa Taylor
  • Lady Bird – Greta Gerwig
  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri – Martin McDonagh

Bester Animationsfilm:

  • Coco
  • Loving Vincent
  • Ferdinand
  • The Boss Baby
  • The Breadwinner

Bester fremdsprachiger Film:

  • Loveless
  • On Body and Soul
  • The Square
  • The Insult
  • Eine fantastische Frau

+++Erste Konsequenzen nach der Oscar-Panne 2017+++

Es war wohl einer der peinlichsten Momente der Oscar-Geschichte. Bei der Verkündung des Gewinners in der Kategorie 'Bester Film' kam es zu einer unangenehmen Verwechslung, als fälschlicherweise 'La La Land' statt 'Moonlight' als Gewinner ausgerufen wurde.

Damit ein solcher Faux-Pas nicht noch einmal passiert, herrscht bei den Oscars 2018 ein striktes Smartphone-Verbot im Backstage-Bereich. Damit soll die volle Konzentration der Mitarbeiter garantiert werden. Außerdem wird ein dritter Mitarbeiter eingestellt, der nicht nur schon die Gewinner kennt, sondern auch die Verteilung der Umschläge überwacht. Na, wenn das mal nicht umsichtig ist.

+++Jimmy Kimmel moderiert die Oscars 2018+++

Doch nicht nur die Nominierten für die begehrte Trophäe stehen an diesem Abend im Mittelpunkt des Geschehens. Auch der Moderator des Abends spielt eine wichtige Rolle. Immerhin fiebern jedes Jahr fast 45 Millionen Zuschauer mit ihren Idolen mit – und die wollen schließlich unterhalten werden.

Das Rennen für die Oscars 2018 machte deswegen – wie schon im vergangenen Jahr - US-Talkmaster und Komiker Jimmy Kimmel. Er war der erste Late-Night-Show-Moderator, der durch die Academy Awards führen durfte.

Eine weise Entscheidung, denn wie man in den vergangenen Jahren gelernt hat (man denke nur an Ann Hathaway), ist es nicht immer ratsam, einen Hollywood-Star auf die berühmte Bühne zu stellen und darauf zu bauen, dass er als Moderator ebenso brilliert wie als Leinwand-Darsteller.

Wer hier schreibt:

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

'The Shape of Water' gewinnt in der Kategorie 'Bester Film'.
Oscars 2018: Das sind die Gewinner!

Jahr für Jahr freut sich das Who is Who der Filmindustrie und Millionen Menschen vor den Bildschirmen auf die glamouröseste Preisverleihung der Welt. Bereits zum 90. Mal werden am 04. März 2018 in Los Angeles die Oscars an die Besten der Besten verliehen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden