VG-Wort Pixel

Prinz Harry & Meghan Markle: Der Hochzeitstermin steht fest ❤️

Prinz Harry & Meghan Markle: Der Hochzeitstermin steht fest ❤️
© Chris Jackson / Getty Images
Im Frühling 2018 sagen Prinz Harry und Meghan Markle endlich "Ja"!

In England läuten bald wieder die Hochzeitsglocken. Wie der britische Palast soeben verkündet hat, haben sich Prinz Harry und Meghan Markle verlobt. 

Dem offiziellen Statement zufolge geben sich der royale Rotschopf und die US-Schauspielerin in der St.-George's-Kapelle auf Schloss Windsor am 19. Mai 2018 das Jawort. 

Im Juli 2016 begann ihre Liebesgeschichte

Ihre romantische Liebesgeschichte begann im Juli 2016, als ein gemeinsamer Freund der beiden ein Treffen arrangierte. Nach einigen Monaten Beziehung machte der 33-Jährige seine Liebe zu Meghan Markle im November 2016 schließlich auch offiziell.

Nachdem das Paar im September 2017 bei den Invictus Games in Toronto erstmals zusammen bei einem öffentlichen Event auftrat, wurde immer wieder über eine Verlobung spekuliert. Anfang November war es dann endlich soweit und Prinz Harry stellte seiner Auserwählten die Frage aller Fragen.

Harry & Meghan leben im Kensington Palast

Wie der Palast mitteilt, werden die beiden in Zukunft im Kensington Palast in London leben. Die 36-jährige Meghan ist gerade erst von Toronto in die britische Hauptstadt gezogen, nachdem sie die Erfolgsserie 'Suits' verlassen hat. 

Das sagen William & Kate zur Verlobung

Nicht nur die Fans des royalen Traumpaares sind ganz aus dem Häuschen. Auch Prinz William und Herzogin Kate freuen sich über ihre Schwägerin in spe. Auf der Twitter-Seite des Kensington Palasts schwärmen sie:

Wir sind sehr erfreut für Harry und Meghan. Es war wunderbar, Meghan kennenzulernen und zu sehen, wie glücklich sie und Harry zusammen sind.

Harry und Meghan zeigen sich der Presse

Und wie verliebt die beiden sind, konnte jeder sehen, als sie wenige Stunden nach der Verlobungs-News vor die Presse traten. Er im eleganten blauen Anzug, sie im schwarzen Kleid und weißen Trenchcoat - das Glück, aber auch die Nervosität, standen Prinz Harry und Meghan Markle ins Gesicht geschrieben. 

Das hübsche Paar war aber nicht das einzige, das im Garten des Kensington Palastes strahlte. Stolz hielt die Amerikanerin ihren Verlobungsring, den Prinz Harry selbst designt haben soll, in die Kameras.

Wie der Blaublüter um die Hand seiner Liebsten angehalten hat, wollte er vorerst noch nicht verraten. Dafür erzählte er aber, dass er vom ersten Moment an wusste, dass Meghan Markle die Eine sei. 

harry meghan bild 2

Nach zwei Minuten war dann auch schon wieder alles vorbei und die beiden schlenderten - sichtlich erleichtert - zurück ins Schloss.

ag

Mehr zum Thema