VG-Wort Pixel

Herzogin Kate und Prinz William Große Trauer um Familienhund

Auf Instagram nimmt die Familie Abschied von Hund Lupo.
Mehr
"Wir werden ihn so vermissen": Mit diesen Worten verabschieden sich Kate und William auf Instagram von ihrem Hund Lupo, der letztes Wochenende verstorben ist.

Große Trauer im Palast. Der Familienhund von Prinz William und Herzogin Kate ist gestorben. "Es ist sehr traurig, dass unser lieber Hund Lupo letztes Wochenende verstorben ist. Er war seit neun Jahren im Mittelpunkt unserer Familie und wir werden ihn so sehr vermissen. - W & C", schrieben sie auf Instagram unter ein Bild, welches den schwarzen Cocker Spaniel zeigt. 

Ihr treuer Begleiter

Lupo soll William und Kate zu ihrer Hochzeit 2011 geschenkt worden sein. Der Hund war auf zahlreichen Familienfotos zu sehen, unter anderem auf einem der ersten offiziellen Bilder von Prinz George. Gerade für Kate und Williams Kinder George, Charlotte und Louis muss der Verlust schwer sein, denn sie sind mit dem Hund aufgewachsen. 

jse Brigitte

Mehr zum Thema