VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth Nimmt sie Harry den Prinzen-Titel weg?

Queen Elizabeth und Harry: Nicht mehr ein so unbeschwertes Verhältnis zueinander wie früher
Mehr
Das hat niemand erwartet: Angeblich zieht die Queen es in Erwägung, ihrem Enkel Prinz Harry den Titel zu entziehen. Wie kam es zu diesem tiefen Bruch zwischen Enkel und Großmutter?

Was? Der Titel von Prinz Harry ist in Gefahr? Ja, zumindest scheint der Titel auf dem Prüfstand zu sein. Die Entscheidung hängt davon ab, ob Harry die ihm auferlegten Regeln während seiner zwölfmonatigen Probezeit nach dem Megxit Ende März 2020 einhält oder nicht.

Queen Elizabeth ist enttäuscht von Harry und Meghan

Die 94-Jährige hatte dem Rückzug ihres Enkels und seiner Frau Meghan als Senior Royals zugestimmt. Damit verbunden sind aber deutlich definierte Auflagen, die bezwecken, dass das Paar, durch sein Auftreten und Handeln dem Ansehen des Königshauses keinen Schaden zufügt. Dazu gehört auch das Verbot, den Prädikatstitel "Königliche Hoheit" (HRH) nicht für eine finanzielle Vorteilnahme zu nutzen. Außerdem soll das Paar seine bereits angemeldete Marke "Sussex Royal" aufgeben. Es ist aber vor allem ein bestimmter Deal, der die Queen sehr verärgert haben soll - und Harry vielleicht seinen Titel kosten könnte.

LS Brigitte

Mehr zum Thema