VG-Wort Pixel

Royal-News: Warum Prinzessin Eugenie trotz Corona diesen Tag "feierte"

Royal-News: Warum Prinzessin Eugenie trotz Corona diesen Tag "feierte"
© GARETH FULLER / Getty Images
Trotz Corona - diesen Tag musste sie dennoch "feiern"

Prinzessin Eugenie: Trotz Corona - Diesen Tag musste sie dennoch "feiern"

Nein, keine Angst. Prinzessin Eugenie, 30, schmiss während der Coronapandemie keine Party oder ging auf ein Event mit vielen Menschen. Doch der aktuelle Fokus auf die Bekämpfung von Covid-19 hält die engagierte 30-Jährige nicht davon ab, auch anderen Themen, die ihr weiterhin wichtig sind, ihre Aufmerksamkeit zu schenken und ihre Instagram-Follower an jene Themen zu erinnern. 

So nutzte Eugenie den Mittwoch (22. April) , um auf den "Tag der Erde" und dessen  Bedeutung hinzuweisen. "Heute ist der 50. Tag der Erde" und "wir stehen einem Klimanotfall gegenüber".

View this post on Instagram

Today is the 50th Earth Day and @serpentineuk have launched their 'Back to Earth' initiative, a new multi-year project that invites artists, scientists, musicians and more to make work that responds to the climate emergency we face. ⁣ ⁣ The image you see here is called ‘Earth perspectives’, a new artwork conceived by Olafur Eliasson for Earth Day 2020. ⁣ ⁣ It’s comprised of nine images featuring nine different views over the Earth. The work explores how maps, space and the earth itself are all to a certain extent construction, which we all have the power to see from other perspectives, whether individually or collectively. ⁣ ⁣ The first image is of the Great Barrier Reef, off the coast of Queensland, Australia – the world’s biggest single structure made by living organisms, now dying due to human activity and mass coral bleaching.⁣ ⁣ Check out my story for the other eight images of Earth perspectives. ⁣ To create a new world view…⁣ ⁣ 1. Stare at the dot on the Earth about ten seconds.⁣ ⁣ 2. Then train your focus onto a blank surface.⁣ ⁣ 3. An afterimage appears in the complementary colours of Eliasson’s visual.⁣ ⁣ 4. You have projected a new world view.⁣ ⁣ @studioolafureliasson @serpentineuk #earthday2020 #earthday

A post shared by Princess Eugenie (@princesseugenie) on

In diesem Zusammenhang erwähnt sie auch die Kunstgalerie "Serpentine Galleries", die sich für diesen besonderen Tag eine Aktion mit Künstlern überlegten, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Eine wichtige Angelegenheit - auch in Zeiten von Corona.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.


Mehr zum Thema