VG-Wort Pixel

Royals Prinz Harry + Meghan Markle zahlen 265.000 Euro für ...

Royals: Prinz Harry + Meghan Markle zahlen 265.000 Euro für ...
© SIMON DAWSON / Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan haben eine Multi-Millionen-Euro-Villa in einer exklusiven Wohngehend in Santa Barbara gekauft. Eine britische Zeitung berichtet, dass die Sussexes sich dort ein teures Hobby zulegen wollen

Prinz Harry und Meghan Markle: Mitgliedschaft im Privatclub für 265.000 Euro

Prinz Harry, 35, und Meghan Markle, 39, wollen einem privaten Club beitreten. Allein um dort vorstellig werden zu dürfen, werden 240.000 britische Pfund (umgerechnet etwa 265.000 Euro) fällig. Wird das Paar akzeptiert, kommt die Gebühr für eine Mitgliedschaft hinzu. Das berichtet "The Mirror" und beruft sich auf einen Insider. Der luxuriöse Coral Casino Beach and Cabana Club gilt als Spielplatz der Reichen, Schönen und Berühmten und ist der place to be, um wichtige Kontakte zu knüpfen. Der Club nimmt nur 600 Personen auf. Unter anderem sollen Ellen De Generes, Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones beigetreten sein.

Auf seiner Website wirbt der Club mit Restaurants am Meer, einem erstklassigen Fitnesscenter, Yoga, umfangreichen Umkleideräumen mit Sauna und Dampfbad, einem Whirlpool, einem Kinderbecken, einem Swimmingpool und direktem, privatem Zugang zum Butterfly Beach.

Verwendete Quelle: fourseasons.com/santabarbara/coral-casino, thesun.co.uk

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.de

jre

Mehr zum Thema