Sara Kulka: Schrecklicher Verdacht im Urlaub – hatte sie einen Schlaganfall?

Sara Kulka muss ihren Thailand-Urlaub abbrechen. Nach ihren Kindern ist nun das Model krank – mit einem schrecklichen Verdacht.

Eigentlich wollte Sara Kulka mit ihrer Familie einen richtigen Entspannungsurlaub machen. Handy aus, Kopf aus, Thailand an – das war der Plan. Doch nun kam alles anders. Wie Sara Kulka auf Instagram verkündete, hat sich die Mutter entschlossen, die Reise endgültig abzubrechen, um nach Deutschland zurückzukehren. Der Grund ist ein schlimmer Verdacht. Bereits seit einigen Tagen hat die Familie mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Sara Kulka bricht Urlaub wegen Krankheit ab

Erst waren es ihre Kinder, die mit Fieber und Husten kämpften, nun geht es Sara Kulka selbst nicht gut. Doch nach erstem Verdacht auf das Corona-Virus, der ausgeschlossen wurde, stand plötzlich eine beunruhigende Diagnose im Raum: Hatte Sara Kulka einen Schlaganfall?

Bereits seit einiger Zeit habe sie sich schlapp gefühlt. Dazu kam ein Taubheitsgefühl in den Händen, wie das Model in ihren Instagram-Storys berichtete. Da klingelten bei ihr die Alarmglocken – die Sorge, dass es sich um einen Schlaganfall handelt, konnten thailändische Ärzte bisher zwar nicht bestätigen, doch sie wolle sichergehen:

"Die Entscheidung fiel mir nicht leicht aber dennoch fühlt sich richtig und sinnvoll an. Ich freue mich auf mein Zuhause, auf Deutschland und ganz ehrlich auch auf die Ärzte", erklärt Sara Kulka in einem Instagram-Beitrag. 

View this post on Instagram

Zwischen Fieber, Onlinesuche nach Symptomen und dem Gefühl bald wahnsinnig zu werden, verbrachte ich die ersten Tage der als medienfrei geplanten Zeit, die doch eigentlich mein hundertprozentiger Urlaub sein sollte. Keine Arbeit, keine Ablenkung, keine Sorgen, so hatte ich mir es eigentlich vorgestellt. Aber genau an dem Tag, an dem ich mein Handy wegräumen wollte, fing Annabell an zu fiebern, eigentlich gehe ich mit Fieber entspannt um zumindest zu Hause und eigentlich wäre ich auch hier in Thailand entspannter damit umgegangen hätte ich es nicht in meinen Storys erwähnt und 100 Nachrichten bekommen wie, "Vielleicht hat sie das Corona Virus oder doch das Dengue Fieber!" Als ich meinem Mann davon erzählte, sagte er, ich solle lieber sofort die Storys löschen, sonst werden wir hier am Ende noch weggebracht und in Quarantäne gesteckt. Und obwohl ich eigentlich sehr sicher war, dass meine Kinder sich im vorherigen Hotel, im Kids Club angesteckt haben, da der Husten sich genauso anhörte, wie von den Kindern dort, war ich dennoch verunsichert und auch etwas ängstlich. Ich ließ Annabell zwei Tage fiebern, da sie recht fit war, doch als es ihr schlechter ging, gab ich ihr Fiebersaft. Am nächsten Tag, war sie wieder fit, bis auf den Husten. Ich war so erleichtert, bis nachts dann Matilda vor Fieber glühte. Ihr ging es aber gar nicht gut, so dass wir sofort Fiebersaft gaben und als dieser nicht half einen Notarzt anriefen. Nachdem er sie untersucht hatte, sagte er wir müssen uns keine Sorgen machen, das Fieber macht ihr zu schaffen, aber sie hat sich nur einen harmlosen Erkältungsvirus eingefangen. Also genau meine Vermutung. Ich war natürlich erleichtert und nachdem wir fast die ganze Woche isoliert im Zimmer verbracht hatten, geht es uns inzwischen allen wieder gut und wir können unseren Urlaub hier endlich genießen. #reisenmitKindern #krankimUrlaub #Thailand #digitaldetox #ichbinwiederda

A post shared by Sara Kulka (@sarakulka_) on

Die Mutter spricht darin ganz offen über ihre Ängste und Gedanken. Sie fühle sich, als habe sie versagt, gibt Sara Kulka zu, weil wegen ihr der Urlaub nun abgebrochen werden müsse. Trotzdem wolle sie auf ihren Körper hören. Und letzteres ist es auch, was ihre Fans ihr spiegeln. Unter dem Foto sammeln sich Genesungswünsche, vor allem aber aufmunternde Worte: "Fühl dich nicht schuldig", schreiben ihre Follower und bedanken sich für die Ehrlichkeit. Gesundheit geht immer vor – und ein Urlaub lässt sich sicher bald nachholen!

Wir wünschen gute Besserung!

Sara Kulkas Drogenbeichte: Foto von Sara Kulka

Sara Kulka – Daten und Fakten 

  • Sara Kulka ist Fernsehdarstellerin und Model 

  • Sie wurde am 26. Juni 1990 in Polen geboren 

  • Bekannt wurde Sara Kulka durch ihre Teilnahme bei “Germany’s Next Topmodel” 

  • Danach war sie in mehreren Fernsehsendungen zu sehen, unter anderem im RTL-Dschungelcamp “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” 

verwendete Quellen: Instagram, RTL

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.