Erfrischend ehrlich! Sila Sahin zeigt ihren After-Baby-Body – und wird dafür gefeiert

Knapp zwei Monate nach der Geburt von Söhnchen Elijah schon wieder in Form? Oder sieht man Sila Sahin ihre Schwangerschaft noch an? Seht am besten selbst ...

Beim Thema After-Baby-Body gibt's ja bekanntlich zwei Kategorien, denen sich die meisten Frauen tendenziell zuteilen lassen: 

  1. Die Sorte Mamas, bei denen man schon vier Wochen nach der Geburt nie und nimmer mehr auf die Idee kommen würde, dass sie noch vor kurzem schwanger gewesen wären und ein Baby bekommen hätten (jüngstes Beispiel: Brigitte Nielsen). 
  2. Die Mütter, die sich Zeit dabei lassen, wieder in ihre alte Form vor der Schwangerschaft zu kommen und denen man auch nach ein paar Wochen noch sofort glaubt, dass sie ein Baby Zuhause haben.

Schauspielerin und Neu-Mama Sila Sahin hat jetzt ein Foto bei Instagram gepostet, auf dem sie klar macht, zu welcher Fraktion sie gehört.

Sila Sahin macht sich keinen Druck 

Knapp zwei Monate ist es her, dass Sahin Söhnchen Elijah zur Welt gebracht hat. Ihr After-Baby-Body? Sieht jetzt so aus:

Ganz klar: Vor ihrer Schwangerschaft war Sahins Bauch definitiv flacher. Doch die glückliche Mama steht dazu und schreibt zu ihrem Post:

ich sehe immer noch so aus als wäre ich im 4. naja eigentlich wie im 5. Monat oder? ... Und wisst ihr was ? .. Es ist mir schnuppe , denn ich habe in diesem Bäuchlein für mich das Schönste Geschenk der Welt getragen. Das ist nicht selbstverständlich! Das macht mich unbeschreiblich stolz. 

Weiter schreibt Sahin, dass sie nicht verstehe, wie andere Frauen nach einer Geburt die Schwangerschaftspfunde so schnell wieder los würden.

Vielleicht ist es genetische Veranlagung, oder vielleicht essen sie wenig bis kaum und machen sofort ein krasses Sportprogramm, wie dem auch sei. Also ich hatte aber nach der Entbindung garnicht die Zeit dafür gehabt, geschweige denn mein Körper war noch nicht bereit, er musste sich ganz lange erholen, ausserdem gab es wichtigeres zu entdecken für uns Zwei 🐔🐣 

Sie wolle so lange wie möglich stillen, sich gesund ernähren und viel gehen – aber Druck mache sie sich keinen. Und genau das – sich nämlich nicht unter Druck zu setzen – sollten wir uns am besten alle von ihr abschauen, finden wir. Egal, in welcher der beiden Fraktionen wir dann letztlich landen ...

Videotipp: Annemarie Carpendale: DIESER After-Baby-Body kommt nicht bei jedem gut an!

Annemarie Carpendale: DIESER After-Baby-Body kommt nicht bei jedem gut an!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Erfrischend ehrlich! Für DIESEN After-Baby-Body wird Sila Sahin zu Recht gefeiert

Knapp zwei Monate nach der Geburt von Söhnchen Elijah schon wieder in Form? Oder sieht man Sila Sahin ihre Schwangerschaft noch an? Seht am besten selbst ...

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden