VG-Wort Pixel

Nach der Geburt ihres zweiten Kindes – so viel hat Sila Sahin abgenommen

Sila Sahin: So viel hat sie wirklich abgenommen
© Hannes Magerstaedt / Freier Fotograf / Getty Images
Im Juli 2019 hat Schauspielerin Sila Sahin ihr zweites Baby bekommen. Jetzt verrät die glückliche Mama, wie viel sie seither abgenommen hat.

So viel sei vorweg gesagt: Wie viel eine Frau während einer Schwangerschaft zunimmt und wie sich ihr Körper nach der Geburt eines Kindes entwickelt, ist sehr individuell. Die einen nehmen viel zu, die anderen weniger, die einen nehmen nachher schnell wieder ab, bei anderen bleiben die Extra-Rundungen länger. Ob so oder so, beides ist völlig fein. Jede so, wie es ihr am besten geht. 

Sila Sahin spricht über ihr Gewicht

Natürlich gibt es aber immer einen Haufen Leute, die wissen wollen, ob und wie viel eine Mutter während der Schwangerschaft zu- und nachher wieder abgenommen hat. So auch bei Schauspielerin Sila Sahin (34). Bei einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram hielt sich ein User nicht zurück und fragte Sila Sahin direkt nach ihrem Gewicht. Daraufhin berichtete die ehemalige GZSZ-Schauspielerin, dass seit der Geburt ihres zweiten Kindes zwölf Kilogramm abgenommen hat. 

Außerdem erzählte Sila Sahin einige Details aus ihrem Leben mit zwei kleinen Kindern. "Natürlich ist es nicht immer leicht. Es gibt auch Tage, wo es sehr schwer ist und wo auch ich an meine Grenzen komme. Vor, allem wenn ich noch viel Arbeit nebenbei zu erledigen habe. Ich bin dann froh, wenn beide dann mal zeitgleich schlafen – was selten der Fall ist ist", so Sila Sahin. 

Die beiden Kinder von Sila Sahin und Samuel Radlinger sind recht bald hintereinander auf die Welt gekommen. Ihr erster Sohn, Elija, kam Juli 2018 zur Welt. Kurz danach war Sila Sahin erneut schwanger. Im Juli 2019 wurde dann ihr Sohn Noah geboren. Geheiratet hat das Paar im Jahr 2016. Mit diesem süßen Bild verkündete sie die Geburt.

Wer ist Sila Sahin? Daten & Fakten

  • Die Schauspielerin Sila Sahin kam 3. Dezember 1985 in Berlin-Spandau zu Welt. 
  • Von 2009 bis 2014 spielte Sila in der beliebten Fernsehserie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die Rolle der "Ayla Özgül".  
  • 2011 ließ sie sich als erste türkischstämmige Deutsche für den Playboy fotografieren. Die Fotos gingen um die Welt.
  • Seit 2016 ist sie mit Samuel Radlinger verheiratet.
  • Das Paar hat zwei Kinder: Sohn Elija kam im Juli 2018 zur Welt, Sohn Noah im Juli 2019.

Verwendete Quellen: Gala.de, T-Online.de, Instagram


Mehr zum Thema