Sophia Thiel spurlos verschwunden: Fans in Sorge um Influencerin

Wo steckt Sophia Thiel, geht es der Influencerin gut? Auch Monate nach Beginn der Auszeit sorgen sich die Fans um die bekannte Fitness-Bloggerin. Eine Kollegin bricht nun ihr Schweigen.

Die Sorgen um Sophia Thiel reißen nicht ab. Auch ein gutes halbes Jahr, nachdem die Influencerin sich in eine selbstgewählte Auszeit verabschiedet hat, machen sich ihre Fans und Follower Gedanken.

Vanessa Mai: Was steckt hinter der Schock-Diagnose?

"Ein Lebenszeichen wäre schön", schreibt etwa ein Fan auf Sophias Instagramseite unter ihren letzten Beitrag, der schon vor Monaten gepostet worden war. Sophia Thiel hatte damals um Verständnis für die Entscheidung gebeten, sich vorerst aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. Seitdem ist die Sportlerin spurlos verschwunden und hat sich komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Influencerin spricht Klartext

Eine Kollegin von Sophia Thiel bricht nun ihr Schweigen: Die Influencerin "Mirjamcheriefitness“, alias Mirjam Hornetz (27), sagt in einem Interview mit dem Portal "extratipp.com": "Aus Influencer-Sicht heraus hat sie, wie sie auch in ihrem letzten YouTube Video erklärt hat, eine kleine Auszeit nötig. Auch, wenn es oft so erscheint, als würden Influencer den ganzen Tag nichts tun und Bilder machen. Gerade in ihrem Fall ist dies ja stark untertrieben"

Wie es Sophia Thiel heute geht, wissen wir nicht. Wie ihre Fans können wir nur hoffen, dass die Auszeit ihr gut tut und sie selber für sich die richtigen Entscheidung treffen kann, ob und wann sie in die Öffentlichkeit zurückkehrt.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.