VG-Wort Pixel

Fans in Sorge: Sophia Thomalla findet deutliche Worte

Sophia Thomalla 2017
© Florian Ebener / Freier Fotograf / Getty Images
Sophia Thomalla versetzt ihre Fans mit einem neuen Foto ungewollt in Sorge. Daraufhin richtete sich das Model selbst mit deutlichen Worten an ihre Follower. 

Zu dick, zu dünn, zu klein, zu groß – irgendwas ist immer. Wer sich in den Sozialen Medien aufhält muss neben Komplimenten vor allem mit Kritik rechnen, denn leider werden die Menschen auch heute nicht müde zu betonen, was ihnen nicht passt. So ergeht es Sophia Thomalla gerade auch. Während es für das Model auf Instagram normalerweise positives Feedback hagelt, schlägt ihr neues Foto eine andere Richtung ein: Es löst vor allem Sorge bei ihren Fans aus. Dabei hatte Sophia Thomalla das gar nicht gewollt.

Um welches Foto geht es? Auf dem Bild sieht man die Dame mutmaßlich im Fitnessstudio, jedenfalls steht Sophia Thomalla vor einem Spiegel, im Hintergrund mehrere Duschkabinen. Offensichtlich hat sie gerade trainiert – oder es vor – jedenfalls trägt sie passende Kleidung. Eine enge Leggings und ein kurzes Sport-Top legen den durchtrainierten Körper des Models frei. Und während wir uns noch fragen, wie zur Hölle ein Mensch es schafft, kurz nach der Weihnachtszeit so fit auszusehen, wütet unter dem Foto eine ganze andere Diskussion: "BITTE ISS WAS", lautet einer der ersten Kommentare, der bereits zahlreiche Likes gesammelt hat.

Fans versetzt der dünne Körper des Models offensichtlich in Sorge. Sie sind freizügige Bilder von Sophia Thomalla gewohnt – doch diese Aufnahme scheint sie zu schockieren. 

Doch Sophia Thomalla wäre nicht sie selbst, wenn sie nicht prompt auf die Bedenken reagieren würde: 

Ich wiege knapp 60 Kilo. Es nervt. Ich sage doch einer 100 Kilo Tante auch nicht: "bitte iss weniger.“ Werde ich nie hinter steigen, warum das erlaubt ist, das andere aber nicht.

Auf ihre deutlichen Ansage bekommt sie daraufhin eine Menge Feedback. Denn die Widerworte regen ihre Fans offensichtlich zum Nachdenken an: Bodyshaming funktioniert in alle Richtungen – und es fühlt sich für Betroffene nie gut an.

Hauptsache ist doch, dass ein Mensch gesund und glücklich ist. Und Sophia Thomalla fühlt sich offensichtlich wohl in ihrer Haut! Und wer nun immer noch nicht beruhigt ist, liest sich einfach die Bildunterschrift durch: "Ziel 2020: Oberschenkel wie Roberto Carlo", schreibt Sophia Thomalla darin. Und das lässt darauf schließen, dass die Dame eher zu- statt abnehmen will. Wir wünschen ihr bei ihren sportlichen Zielen viel Erfolg!

Sophia Thomalla - hat sie sich wirklich so verändert? 
Mehr

Das ist Sophia Thomalla – Daten und Fakten 

  • Sophia Thomalla ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und Model. 
  • Der Geburtstag von Sophia Thomalla ist am 6. Oktober 1989. 
  • Sie wurde in Ost-Berlin in einen echten Künsterhaushalt geboren. Ihre Mutter ist Schauspielerin Simone Thomalla, ihr Vater André Vetters Theaterschauspieler. 
  • Ihr Lebenspartner ist der Fußballer Lorius Karius. Die beiden sind seit 2019 ein Paar. 
  • Von 2016 bis 2017 war Sophia Thomalla mit Andy LaPlegua verheiratet.  
  • Schlagzeilen machte auch ihre Liaison mit Rammstein-Sänger Till Lindemann. 

verwendete Quellen: Instagram

mjd

Mehr zum Thema