VG-Wort Pixel

Irrer Tattoo-Aufruf: Sophia Thomalla sticht sich Helene Fischer unter die Haut!

Sophia Thomalla: Irrer Tattoo-Aufruf
© Clemens Bilan / Getty Images
Was tut man nicht alles für Likes! Nach Mutter Simone Thomalla und On/Off-Liebe Till Lindemann ziert bald auch Schlagerstar Helene Fischer den Körper von Sophia Thomalla.

Sophia Thomalla ist wirklich immer für eine Überraschung gut. Vor einigen Tagen startete die Moderatorin einen äußerst ungewöhnlichen Aufruf auf ihrer Instagram-Seite. Für 100.000 Likes würde sie sich ein Justin-Bieber-Tattoo stechen lassen, für 200.000 Likes Helene Fische und für 500.000 Likes käme der Schlager-Star sogar zusammen mit Florian Silbereisen unter Thomallas Haut.

Und jetzt macht die 28-Jährige tatsächlich ernst. Nachdem ihr Aufruf über 275.000 Likes gesammelt hat, steht der Termin im Tattoo-Studio fest. Auf Instagram schreibt sie:

Wettschulden sind Ehrenschulden. Und ich freu mich drauf! Für Helene und Florian hat es leider nicht gereicht, dafür darf aber Helene am 28.03.18 allein einziehen. Großes Danke an alle Fischer-Fans, die mich auf dem Weg zu meinem größten Traum unterstützt haben. I am god damn ready.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Helene Fischer schien ihren Spaß an der Aktion gehabt zu haben und rührte selbst kräftig die Werbetrommel für das Tattoo in spe. Auf ihrem Social-Media-Kanal startete sie einen eigenen kleinen Aufruf: "Wir helfen doch immer gerne… Lasst den Traum von Sophia Thomalla wahr werden! Ein Tattoo für die Ewigkeit!"

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Gesagt, getan! Ende März ist es dann endlich soweit. Ob demnächst ein Bild der Sängerin oder nur deren Namen die Haut von Sophia schmücken wird, wissen wir noch nicht. Und auch die Stelle, die das Tattoo zukünftig zieren wird, ist noch unbekannt. Wir sind uns aber sicher, dass dieses Geheimnis schnell gelüftet werden wird. 

ag

Mehr zum Thema