VG-Wort Pixel

Sturm der Liebe: Darstellerin trifft heftige Entscheidung

Sturm der Liebe: Außenaufnahme des Fürstenhofs
Am Fürstenhof gibt es ein neues Traumpaar. 
© ARD/ Ann Paur
Coronavirus-Angst bei einer "Sturm der Liebe"-Schauspielerin: Gabrielle Scharnitzky, die die Cosima Zastrow gespielt hat, hat aus Sorge vor der Erkrankung eine heftige Entscheidung getroffen.

Die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zieht weltweit weite Kreise. In China forderte die Lungenkrankheit mehr als 800 Tote. Auch in Deutschland wächst die Sorge vor weiteren Erkrankungen weiter an. Ex-"Sturm der Liebe"-Darstellerin Gabrielle Scharnitzky hat jetzt Konsequenzen gezogen. Wie "RP Online" berichtet, hat die 63-Jährige, die in der Rolle als Cosima Zastrow berühmt wurde, kurzerhand ihrer chinesischen Untermieterin gekündigt – aus Angst vor einer Ansteckung. "Musste mich vor einer real möglichen Gefahr schützen"

Gabrielle Scharnitzky sieht sich in Gefahr

Innerhalb von zwei Wochen muss die Untermieterin nun eine neue Wohnung finden. Gegenüber der "Bild" erklärt die ehemalige "Sturm der Liebe"-Darstellerin: "Ich stellte und stelle auch nach wie vor nicht alle Chinesen unter Generalverdacht, sondern musste mich vor einer real möglichen Ansteckungsgefahr durch einen Menschen schützen, der aus einem virenverseuchten Gebiet zurückkehrt, bei mir ein- und ausgeht und damit meine Gesundheit und die Gesundheit meiner Besucher in Gefahr bringt. Nicht umsonst warnt das Auswärtige Amt mittlerweile vor Reisen nach China in die vom Virus besonders betroffenen Regionen, nicht umsonst sind mittlerweile diese Teile des Landes isoliert worden und nicht umsonst haben mittlerweile viele Fluggesellschaften die Flüge von und nach China eingestellt. Für die Untermieterin ist die Rechtfertigung der Schauspielerin keine Entschuldigung. "Diese Vorverurteilung, nur weil ich eine Chinesin bin, hat mich sehr getroffen." 

Sturm der Liebe: Darstellerin trifft heftige Entscheidung
© David Livingsto / Getty Images

Gabriele Scharnitzky spielte vom 31. Juli 2009 bis zum 29. Juli 2010 die herzkranke, intrigante Cosima Zastrow (alias Cosima Saalfeld) in der beliebten Telenovela. Unvergessen ist ihr dramatischer Serientod auf dem heimischen Sofa, nachdem ihr Sohn ihr endlich vergeben hatte.

Sturm der Liebe – Daten und Fakten 

  • Sturm der Liebe ist eine deutsche Liebes-Telenovela im „Ersten“.
  •  Am 26. September 2005 wurde es das erste Mal ausgestrahlt. 
  • Unter anderem spielen Schauspieler wie Christin Balogh, Melanie Wiegmann und Dirk Galuba mit.
  •  Sturm der Liebe läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr.  

Mehr zum Thema