Sturm der Liebe: Julia Grimpe teilt goldiges Kinderfoto

"Sturm der Liebe"-Star Julia Grimpe gewährt uns ein Blick in ihre Vergangenheit. Auf Instagram postet sie ein zuckersüßes Kindheitsfoto. 

31.03.2020

Reise in die Vergangenheit

Zurzeit kann die Schauspielerin Julia Grimpe nicht in ihre Rolle der Linda Baumgartner am Fürstenhof schlüpfen. Wegen des Coronavirus musste die "Sturm der Liebe"-Crew einen Drehstopp einlegen. Die freie Zeit nutze Julia Grimpe nun, um bei einer süßen Instagram-Challange mitzumachen. Stars posten ein Foto aus ihrer Kindheit und bestimmen dann weitere Personen, die ebenfalls private Schnappschüsse aus alten Fotoalben auskramen.

Auch Adi Zepmeisel, der bei der Telenovela für den Ton zuständig ist, hat seine Kollegin dazu aufgerufen, bei der Kinderfoto-Challange teilzunehmen. Das ließ sich Julia Grimpe nicht zweimal sagen und veröffentlichte ein zuckersüßes Bild auf ihrem Kanal. Zur Freude aller Fans, die ganz hin und weg sind! "Du warst schon damals unglaublich bezaubernd liebe Julia", kommentiert ein Follower unter das Bild. 

Wir sind gespannt, wer als Nächstes ein Schnappschuss aus der Vergangenheit mit seinen Fans teilen wird.

30.03.2020

Viola Wedekind hüllt sich in Klopapier

Bei "Sturm der Liebe" ist aufgrund der Coronakrise aktuell Produktionsstopp. Das heißt die Darsteller haben Zeit für ihre Hobbys. Viola Wedekind hat da scheinbar ein neues gefunden: Sie kreiert Klopapier-Fashion. 

Auf Instagram teilt die Ariane-Kalenberg-Darstellerin eine humorvolle Collage, die sie in verschiedenen Klopapier-Kreationen zeigt - samt obligatorischem Mundschutz! Dazu schreibt sie: "Ist das Kunst oder kann das weg?!" Und bevor die Schauspielerin ein Shitstorm lostritt, fügt sie noch schnell hinzu: "Ein bisschen Spaß muss sein! (Nichts wird verschwendet, alles wird verwendet!)" und versieht das Posting unter anderem mit den Hashtags "Haute Couture" und "Das kleine Weiße". 

Und auch ihre Fans nehmen es mit Humor und kommentieren fleißig. "Ist das Klocouture??", fragt ein User. "Mensch Viola das ist zur Zeit das wertvollste was es gibt", meint wiederum ein anderer. Also, falls Guido Maria Kretschmer noch eine Designerin braucht, wie wäre es mit Viola?

Florian Frowein vermisst sein Team

Auch die "Sturm der Liebe"-Crew ist von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen. Sie mussten einen Drehstopp einlegen und können zurzeit nicht in ihre geliebten Telenovela-Rollen am Fürstenhof schlüpfen. Die Zwangspause fällt einem ganz besonders schwer. Florian Frowein kann es kaum erwarten, wieder zurück zum  Fürstenhof zu kommen und macht seinen Kollegen doch glatt ein kleines Liebesgeständnis. 

Wenn man jeden Tag gern zur Arbeit geht, nicht nur weil man seinen Job liebt (trotz aller Widerstände), sondern auch weil man seine Kollegen schätzt und respektiert und es auf Gegenseitigkeit beruht. Dann ist das genau richtig! 

Dazu postet er ein süßes Bild von ihm und seiner Schauspielkollegin Léa Wegmann. Er hoffe, dass er bald wieder an seinen Arbeitsplatz zurückkehren kann. Lieber Florian, das hoffen wir auch! 

Sturm der Liebe – Daten und Fakten 

  • Sturm der Liebe ist eine deutsche Liebes-Telenovela im „Ersten“. 

  • Am 26. September 2005 wurde es das erste Mal ausgestrahlt. 

  • Unter anderem spielen Schauspieler wie Christin Balogh, Melanie Wiegmann und Dirk Galuba mit. 

  • Sturm der Liebe läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr. 

verwendete QuelleInstagram

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.