VG-Wort Pixel

Sturm der Liebe: Larissa Marolt hat großartige Neuigkeiten

Sturm der Liebe: Larissa Marolt hat großartige Neuigkeiten
© Dominik Bindl / Getty Images
Larissa Marolt hat großartige Neuigkeiten. Darüber können sich Fans jetzt freuen...

In der 14. Staffel übernahm Larissa Marolt bei "Sturm der Liebe" die Rolle der Alicia Lindbergh. Nach einem Jahr war der Spaß wieder vorbei und die Ex-GNTM-Kandidatin verabschiedete sich mit einer Hochzeit aus der Serie. Ruhig geworden ist aber um die Österreicherin nach ihrem Ausstieg nicht. So widmete sich Larissa Marolt unter anderem neuen TV-Projekten.

Ein ganz privates Projekt wartet ab Ende Mai auf das Model: die Wiedereröffnung ihrer Hotelressorts. Dazu gehören das Hotelresort Klopeinersee, das Strandhotel Marolt und eine Residenz am See.

Auf Instagram verkündet die 27-Jährige die Neuigkeiten. Auf einem traumhaften Schnappschuss, der die Österreicherin während eines Sonnenuntergangs am See zeigt, schreibt sie: "Am 29. Mai starten wir endlich in die Sommersaison 2020 und öffnen das Hotelresort Klopeinersee, das Strandhotel Marolt und unsere Residenz am See . Wir freuen uns auf euch :)"

Die Fans können es kaum erwarten. "Ach wie ich mich freue, dass es endlich wieder losgeht und ich auf der Seeterasse im Strandhotel einen eurer herrlichen Cocktails schlürfen kann ", kommentiert ein Fan. "Schön, dass ihr wieder öffnen könnt", freut sich ein anderer. "Wünsche euch allen schon jetzt einen mega guten Start und eine tolle und trotz allem erfolgreiche Saison ", richtet ein Follower aufbauende Worte an Larissa Marolt. Wir drücken der Schauspielerin und ihrer Familie die Daumen für die erfolgreiche Wiedereröffnung!

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.


Mehr zum Thema