"Sturm der Liebe": Sebastian Fischer musste schwere Zeiten überstehen

Bei "Sturm der Liebe" war Sebastian Fischer der Traummann von Staffel 14. Nach dem Ende als Viktor Saalfeld hatte er mit gesundheitlichen Probleme zu kämpfen, wie er jetzt gesteht.

Schwere Zeiten hat Ex-"Sturm der Liebe"-Schauspieler Sebastian Fischer, 37, hinter sich: Er war süchtig nach Zigaretten und musste sich einem operativen Eingriff unterziehen.

Nach "Sturm der Liebe" kamen schwere Zeiten

Von September 2017 bis Oktober 2018 stand Sebastian Fischer als Viktor Saalfeld für "Sturm der Liebe" für die Kamera. Nach dem Happyend auf dem Bildschirm erlebte er privat einige Rückschläge, wie er im Interview mit "Bunte.de" erzählt. 

Als erstes verletzte sich Fischer vor einigen Monaten beim Boxtraining. "Ich war selbst schuld an dem Unfall, ich habe einen dummen Fehler gemacht und bin voll in die Faust meines Sparring-Partners hineingelaufen. Es hat richtig laut gekracht", verrät der "SdL"-Schauspieler. Was zunächst harmlos wirkte, stellte sich später bei einer HNO-Untersuchung als echtes Problem heraus: Die Nasenscheidewand war durch den festen Schlag schwer verletzt worden. Fischer musste sich unters Messer legen.

Kurze Zeit später erreichte den "Sturm der Liebe"-Traummann die nächste schlechte Nachricht: Hüftoperation wegen Gelenkklippenriss. Doch so leicht ließ sich Fischer allerdings nicht unterkriegen. Statt die Operation durchzuführen, wählte er eine alternative Heilungsmethode aus Physiotherapie, Yoga und einem Chiropraktiker - mit Erfolg! Heute ist er wieder fit.

Schluss mit dem Rauchen

Auch ein selbst verschuldetes Laster will Sebastian Fischer nun ein für alle Mal ad acta legen: das Rauchen. Er habe in jeder Drehpause eine Zigarette im Mund gehabt, gesteht er. Dieser Zustand habe ihn zunehmend "genervt". Jetzt die Entwöhnung . "Es ist total schwer und ich habe echt mit dem Entzug zu kämpfen", gesteht Sebastian Fische, der sich mit Sport, Klettern und Yoga einen Ausgleich gesucht hat. Warum er mit dem Thema an die Öffentlichkeit geht, erklärt er so: "Wenn jeder Bescheid weiß, kann ich mir unmöglich die Blöße geben, wieder mit dem Rauchen anzufangen. Das wäre voll peinlich."

"Sturm der Liebe": Sebastian Fischer musste schwere Zeiten überstehen

Lies auch

"Sturm der Liebe": Fans rätseln - sind Sandro Kirtzel und Helen Barke ein Paar?

Derzeit steht Sebastian Fischer jede Woche m Theaterzelt Riedering bei München auf der Bühne. Ab dem 1. November hat er einen Gastauftritt mit "Sturm der Liebe" im Zuge der Traumhochzeit von Denise (Helen Barke) und Joshua (Julian Schneider).

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen. 

jre

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.