VG-Wort Pixel

Tatjana Patitz Das deutsche Model ist tot

Tatjana Patitz (†)
Tatjana Patitz (†)
© Eventpress Golejewski / Picture Alliance
Tatjana Patitz wurde in den 90ern als Supermodel weltberühmt. Nun ist die Deutsche  im Alter von 56 Jahren verstorben, das bestätigt Patitz' Model-Agentur in New York.

Diese Nachricht schockiert die Modewelt: Tatjana Patitz, †56, verstirbt überraschend im Alter von 56 Jahren. Das berichtet jetzt die amerikanische Vogue. Patitz' Model-Agentur in New York bestätigte das der Deutschen Presse-Agentur. Die genauen Umstände ihres Todes sind bisher jedoch nicht öffentlich gemacht worden.

Mit 17 Jahren wird Tatjana Patitz zum deutschen Superstar 

Tatjana Patitz kam 1966 in Hamburg als Tochter einer Estin und eines Deutschen zur Welt und wuchs danach in Schweden auf. Im Alter von 17 Jahren wurde sie von Starfotograf Peter Lindbergh, † 74, entdeckt. Ihren großen Model-Durchbruch feierte sie mit einer Werbekampagne für den Jeanshersteller Levi's. An der Seite von Cindy Crawford, 56, und Naomi Campbell, wurde sie in den 80ern und 90er Jahren zu einem der bekanntesten Gesichter der Modelwelt. 

Zu Peter Lindbergh hegt sie enge Beziehung

Die Deutsche wurde vor allem durch Bilder von Fotograf Peter Lindbergh bekannt und stand regelmäßig vor dessen Kamera. Er war es auch, der die hübsche Blondine im Alter von 17 Jahren entdeckte. Neben Star-Fotograf Peter Lindbergh zählte auch Patrick Demarchelier, für den sie ebenfalls öfter während ihrer Karriere modelte, zu den engsten Vertrauen. Die Lindbergh-Foundation bekundet jetzt auf Twitter ihre Trauer um den Tod des Models: "Wir möchten Tatjanas Freundlichkeit, innere Schönheit und herausragende Intelligenz würdigen. Unsere Gedanken sind bei ihren Lieben und besonders bei Jonah. Sie wird sehr vermisst werden." 

Zuletzt lebte Tatjana Patitz in Kalifornien. Sie hinterlässt einen 19-jährigen Sohn, den sie alleine großzog.

Quelle: Vogue.com

Dieser Artikel erschien zuerst auf Gala.de

jho

Mehr zum Thema