Ashley Graham auf dem roten Teppich
© Dia Dipasupil / Getty Images

Ashley Graham

Ashley Graham ist eines der erfolgreichsten Models weltweit. Internationale Aufmerksamkeit erlangte die US-Amerikanerin, als sie 2016 das Cover der Swimsuit Issue der Sports Illustrated zierte – mit Konfektionsgröße 48. Damit war Ashley Graham das erste Plus-size-Model auf diesem Titel!
Mehr anzeigen

Artikel zu: Ashley Graham

Ashley Graham – So hat alles angefangen


Ashley Graham wurde am 30. Oktober 1987 geboren und wuchs in Lincoln, Nebraska (USA) auf. Eine Shoppingtour in einer Mall veränderte ihr Leben: dort wurde sie im zarten Alter von 12 Jahren entdeckt und unterschrieb mit 13 Jahren ihren ersten Modelvertrag.
Im Laufe der Zeit hat sie sich eine beachtliche Karriere aufgebaut und bereits für die US-amerikanische Zeitschrift Glamour und für den Modehersteller Lane Bryant gemodelt. Erste Berührungspunkte mit der Sports Illustrated hatte sie bereits, als sie als Model für eine Werbekampagne im Heft auftauchte, bevor sie es bald darauf auf das Titelbild schaffte.

Model, Designerin, Autorin und Aktivistin


Ashley Graham ist ein Tausendsassa: Sie modelt, hat bereits ein eigenes Buch geschrieben und veröffentlicht, eine eigene Dessous- und Schwimmkollektion in die Läden gebracht und ist ebenfalls als Aktivistin für Body Positivity unterwegs. Graham besucht dabei Schulen und klärt junge Menschen auf, wird aber auch nicht müde, Themen rund um Selbstliebe und ein positives Selbstbild in Interviews immer wieder anzusprechen.

Privates Glück für Ashley Graham


Nicht nur im Berufsleben, auch im Privatleben läuft es richtig gut für das Model. 2009 lernte sie ihren jetzigen Ehemann Justin Ervin in der Kirche kennen. Der Kameramann und Regisseur und das Mannequin leben allerdings nicht an derselben US-Küste! Während er an der Westcoast in Los Angeles lebt und arbeitet, ist Ashley Graham in New York City zu Hause. Doch das steht ihrem Liebesglück nicht im Wege: Sie treffen sich in Los Angeles, New York City, Paris oder Miami und lassen nie mehr als zwei Wochen zwischen ihren Treffen vergehen. Und nicht nur das: Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind – so niedlich verkündete sie ihre Schwangerschaft! In einer amerikanischen Talkshow verriet die strahlende Schwangere bereits das Geschlecht des Babys. Am 18. Januar 2020 war es dann soweit, Ashley Graham ist zum ersten Mal Mutter geworden und sie freut sich wahnsinnig über Die Geburt ihres Sohnes.