VG-Wort Pixel

Golden Globes Das passiert, wenn Stars sich in ihre alten Roben quetschen

"Mad-Men"-Stars January Jones und Filmtochter Kiernan Shipka 2011 bei den Golden Globes.
Mehr
Sich noch einmal in ein Kleid von vor zehn Jahren zwängen? Allein der Gedanke daran erfüllt wohl viele von uns mit Unbehagen. Doch wie zwei "Golden-Globe"-Stars am Wochenende zeigen: Selbst wenn das Kleid nicht mehr perfekt passt, kann sich der Trip in die Vergangenheit durchaus lohnen!

Das Kleid vom Abiball, der Hochzeit oder gar einer glamourösen Preisverleihung: Meist werden diese Kleider nur einmal getragen und verstauben anschließend viele Jahre im Kleiderschrank. Was für eine Verschwendung! Die beiden "Mad-Men"-Stars January Jones und Filmtochter Kiernan Shipka zeigen, dass es auch ganz anders gehen kann und zwängen sich anlässlich der 78. "Golden Globe"-Verleihung noch einmal in ihre Kleider von 2011.

10 Jahre später: So sitzen die Traumroben heute

Besonders für "Sabrina"-Schauspielerin Kiernan eine Herausforderung - schließlich war sie vor zehn Jahren gerade mal 11 Jahre alt. Das Ergebnis siehst du im Video!

Verwendete Quelle: instagram.com

Brigitte

Mehr zum Thema