VG-Wort Pixel

Prinz Philip Verlegung in ein neues Krankenhaus

Weiterhin große Sorge um Prinz Philip: So lange wie jetzt, war er noch nie im Krankenhaus.
Mehr
Bereits seit dem 16. Februar befindet sich der 99-jährige Ehemann von Queen Elizabeth wegen einer Infektion im Krankenhaus. Warum Prinz Philip jetzt in ein neues Krankenhaus verlegt wurde, erfährst du im Video.

Seit Prinz Philip vor zwei Wochen in das King Edward VII's Hospital in London eingeliefert wurde, herrscht große Sorge um den 99-Jährigen. Vor allem der Krankenbesuch des sichtbar aufgelösten Prinz Charles nährten die Spekulationen über den angeschlagenen Gesundheitszustand seines Vaters, der wegen Unwohlsein eingeliefert wurde und nun wegen einer Infektion behandelt werden muss.

Prinz Philip: Wie geht es ihm jetzt?

Heute wurde der Prinz dann in ein neues Krankenhaus eingeliefert, wo er weiter behandelt werden soll. Wie es ihm geht und wo er sich jetzt genau befindet, erfährst du im Video.

Verwendete Quelle: gala.de

Gala

Mehr zum Thema