VG-Wort Pixel

Judith Williams Wunderschöne Liebeserklärung an ihren Vater

Judith Williams vermisst ihren Vater sehr.
Mehr
Judith Williams zeigt, wie ihr Vater mit ihrer Tochter tanzt - und beschreibt in bewegenden Worten, was er ihr bedeutet.

Judith Williams geht es nicht besser als dem Rest von uns: Auch sie ist durch die Pandemie von den Menschen getrennt, die ihr am Herzen liegen. Vor allem ihren Vater vermisst sie sehr. Auf Instagram zeigt sie nun einen emotionalen Familien-Moment und nutzt die Gelegenheit zu beschreiben, was ihren Vater für sie so besonders macht.

"Willst du einen Schneemann bauen?"

Gut gelaunt tanzt Judiths Vater mit seiner Enkelin, während Judith selbst dazu ein Lied aus Disneys "Die Eiskönigin" singt. Es ist nicht nur diese ungezwungene Art, die die Geschäftsfrau so an ihren Vater schätzt, sondern vor allem ein ganz besonderes Gefühl, dass er, so schreibt sie, jedem Menschen schenke, der ihn trifft. Im Video könnt ihr euch selbst ein Bild von diesem ganz privaten Familien-Moment machen.

Brigitte

Mehr zum Thema