VG-Wort Pixel

1500 Folgen "Wer wird Millionär" Wie viele Millionenfragen hättest du beantworten können?

Wer wird Millionär: Günther Jauch mit Gewinner
© Peter Bischoff / Getty Images
Günther Jauch hat mit seiner Quizsendung "Wer wird Millionär" Jubiläum gefeiert: 1500 Folgen wurden bisher ausgestrahlt. Wir haben mal alle Millionenfragen ausgegraben. Kennst du die Antworten?

2000: Prof. Eckhart Freise

1. Mit wem stand Edmund Hillary 1953 auf dem Gipfel des Mount Everest?

A: Nasreddin Hodscha

B: Nursay Pimsorn

C: Tenzing Norgay

D: Abrindranath Singh

2001: Marlene Grabherr

2. Welche beiden Gibb-Brüder der Popband The Bee Gees sind Zwillinge?

A: Robin und Barry

B: Maurice und Robin

C: Barry und Maurice

D: Andy und Robin

2002: Gerhard Krammer

3. Welcher berühmte Schriftsteller erbaute als diplomierter Architekt ein Freibad in Zürich?

A: Joseph Roth

B: Martin Walser

C: Max Frisch

D: Friedrich Dürrenmatt

2004: Dr. Maria Wienströer

4. Wer bekam 1954 den Chemie- und 1962 den Friedensnobelpreis?

A: Linus Pauling

B: Otto Hahn

C: Pearl S. Buck

D: Albert Schweitzer

2006: Stefan Lang

5. Welches chemische Element macht mehr als die Hälfte der Masse eines menschlichen Körpers aus?

A: Kohlenstoff

B: Kalzium

C: Sauerstoff

D: Eisen

2007: Timur Hahn

6. Welches Meer ist nach einem mythologischen König benannt, der sich dort hineingestürzt haben soll?

A: Ionisches Meer

B: Ägäisches Meer

C: Adriatisches Meer

D: Kaspisches Meer

2008: Oliver Pocher

7. Das Nagel-Schreckenberg-Modell liefert eine Erklärung für die Entstehung von …?

A: Sandwüsten

B: Verkehrsstaus

C: Grippewellen

D: Börsencrashs

2008: Thomas Gottschalk

8. Wie hieß Franz Kafkas letzte Lebensgefährtin, die er 1923, ein Jahr vor seinem Tod, kennenlernte?

A: Dora Diamant

B: Sarah Saphir

C: Rita Rubin

D: Olga Opal

2010: Ralf Schnoor

9. Wie heißt die erste deutsche Briefmarke, die 1849 in Bayern herausgegeben wurde?

A: Schwarzer Einser

B: Roter Zweier

C: Gelber Dreier

D: Blauer Vierer

2011: Barbara Schöneberger

10. Wie heißt der Knabe, dem Wilhelm Tell den legendären Apfel vom Kopf schießt?

A: Fritz

B: Heinrich

C: Walter

D: August

2013: Sebastian Langrock

11. Wer sollte sich mit der "Zwanzig nach vier“-Stellung auskennen?

A: Fahrlehrer

B: Karatemeister

C: Kellner

D: Landschaftsarchitekt

2014: Thorsten Fischer 

12. Die Entfernung von der Hauptstadt Berlin zum Erdmittelpunkt ist ungefähr so groß wie zwischen Berlin und…

A: Tokio

B: Kapstadt

C: Moskau

D: New York

2015 Leon Windscheid

13. Aus insgesamt wie vielen Steinchen besteht der klassische von Ernő Rubik erfundene Zauberwürfel?

A: 22

B: 24

C: 26

D: 28

2019 Jan Stroh

14. Welches dieser Grimm’schen Märchen beginnt nicht mit "Es war einmal“...?

A: Rumpelstilzchen

B: Hans im Glück

C: Die Sterntaler

D: Rotkäppchen

2020: Ronald Tenholte

15. Die klassische, genormte Europalette EPAL 1 besteht aus 78 Nägeln, neun Klötzen und insgesamt wie vielen Brettern?

A: Neun

B: Zehn

C: Elf

D: Zwölf

Zusatzgewinnerin: Nadja Sidikjar (Jackpot-Special, 2015)

16. Bei dem Namen welches Instruments handelt es sich um eine Kurzform?

A: Violine

B: Cello

C: Kontrabass

D: Gitarre

Die Antworten – wie viel hättest du gewusst?

1. Millionenfrage: C: Tenzing Norgay

2. Millionenfrage: B: Maurice und Robin

3. Millionenfrage: C: Max Frisch

4. Millionenfrage: A: Linus Pauling

5. Millionenfrage: C: Sauerstoff 

6. Millionenfrage: B: Ägäisches Meer 

7. Millionenfrage: B: Verkehrsstaus

8. Millionenfrage: A: Dora Diamant

9. Millionenfrage: A: Schwarzer Einser

10. Millionenfrage: C: Walter

11. Millionenfrage: C: Kellner

12. Millionenfrage: D: New York

13. Millionenfrage: C: 26

14. Millionenfrage: B: Hans im Glück

15. Millionenfrage: C: Elf

16. Jackpot-Special: B: Cello

Verwendete Quellen: RTL.de, wn.de

as

Mehr zum Thema