Steffi von Wolff: "Mein Mann ist mein bester Freund!" 😍

Steffi von Wolff ist in letzter Zeit sehr dankbar, dass sie ihren Mann hat. Ob es an der Weihnachtszeit liegt?

Mein Mann geht mir auf den Keks ...

Natürlich geht mein Mann mir manchmal auf den Keks. Ich kann zum Beispiel einfach nicht begreifen, was so schwer daran sein kann, Socken auf rechts zu drehen, bevor man die in den Schmutzwäschekorb legt und nicht daneben. Und dass sein Arbeitszimmer im Winter grundsätzlich aussieht wie das Warenlager einer Firma für Bootszubehör, nervt mitunter auch ganz schön.

Sein Hobby ist eben sein Leben. Das habe ich in den 16 Jahren unseres Zusammenseins gelernt und akzeptiere es, genau so wie er es akzeptiert, dass ich in der Adventszeit die Sissi-Filme und das Plätzchen backen brauche wie das tägliche Brot, dass ich mich ohne eine Laugenbrezel am Sonntag nicht wertgeschätzt fühle, und ich auf Autobahnen nicht so fahre, wie er es gern tut, weil ich ungern mit einer Lichthupe auf mich aufmerksam mache und mich nicht darüber ärgere, wenn jemand mich nicht vorbeilässt.

... und ich bin sehr dankbar, dass ich ihn habe

16 Jahre ist schon eine Zahl, und ich weiß nicht, warum ich in letzter Zeit so oft dankbar bin, vielleicht liegt es an Weihnachten. Da wird man ja leicht melancholisch.

Andererseits ist es eine Tatsache, da muss ich gar nicht melancholisch werden: Ich habe Glück mit meinem Mann. Ich bin wirklich dankbar dafür, dass ich ihn habe.

Letztes Wochenende habe ich mit zwei Bekannten gesprochen, beide Single, beide nicht gern Single, beide finden irgendwie nicht den Richtigen und man kann jetzt natürlich sagen: Ja, warum nicht, es liegt daran und daran oder auch daran, aber die Wahrheit bleibt, wer Single ist und nicht gern Single ist, ist nicht froh. Das kann man drehen und wenden wie man will. Und wer kein Single ist und den falschen Partner hat, der ist auch nicht froh.

Und ich bin sehr froh, dass ich meinen Mann habe. Er, und das ist kein Witz, ist wirklich davon abgesehen, dass er mein Mann ist, auch mein Freund, und zwar mein bester.

Ich stehe sogar gern mit ihm im Stau

Niemand sonst bringt mich so zum Lachen, mit niemandem sitze ich so gern stundenlang am Esstisch, um zu reden, zu trinken und ja, auch zu essen, mit niemandem fahre ich gern lange Strecken im Auto (sogar wenn er meckert, wenn ich fahre), ich stehe sogar gern mit ihm im Stau.

Da sind viele kleine Dinge: Dass ich mich nach so vielen Jahren noch darüber freue, wenn ich abends seinen Schlüssel in der Tür höre, dass ich mich darüber freue, wenn er sich darüber freut, dass ich Schweinedarm bestellt habe, um Bratwurst selbst herzustellen, dass ich mich ab Freitag um 10 aufs Wochenende freue und weiß, es wird schön.

Ich bin einfach wahnsinnig gern mit meinem Mann zusammen und finde, dass ich das nicht als selbstverständlich hinnehmen sollte. Niemand, der einen lieben Partner hat, der sein bester Freund ist, sollte das tun. Einfach mal innehalten – das soll man doch tun in dieser Zeit – und dankbar sein. Und glücklich.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

 Die Autorin: Steffi von Wolff war lange Jahre beim Radio, bevor sie 2003 ihren ersten Roman herausbrachte. Ihr neuestes Werk heißt "Später hat längst begonnen"; darin geht es um zwei Frauen, die es zusammen nochmal richtig krachen lassen, bevor das Unabänderliche passiert.

selbst lässt es mittlerweile fast nur noch beim Schreiben krachen. Sie ist am liebsten daheim und macht es sich gemütlich mit Rotwein, einem leckeren Essen - und einer schönen Serie!

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Steffi von Wolff
Steffi von Wolff: "Mein Mann ist mein bester Freund!" 😍

Steffi von Wolff ist in letzter Zeit sehr dankbar, dass sie ihren Mann hat. Ob es an der Weihnachtszeit liegt?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden