Stranger Things 3: Für die Premiere warfen sich die Stars in bunte Outfits

Am 4. Juli startet bei Netflix die dritte Staffel von "Stranger Things". Am Freitag war Premiere - und die Stars kamen in bunten Outfits.

Während in Hawkins, Indiana, immer seltsamere Dinge passieren, ging es in Hollywood am Freitagabend glamourös zu. Die Stars der Netflix-Serie "Stranger Things" kamen zur Premiere er dritten Staffel nach Santa Monica.

Millie Bobby Brown (Elf, 15), Natalie Dyer (Nancy, 22), Charlie Heaton (Jonathan, 25), Sadie Sink (Max, 17), Noah Schnapp (Will, 14), Finn Wolfhard (Mike, 16), Gaten Matarazzo (Dustin, 16), Joe Keery (Steve, 27) und viele weitere hatten für den roten Teppich tief in den Kleiderschrank gegriffen.

In bunten, manchmal auch leicht schrägen Outfits ließen sich die die jungen Schauspieler ablichten. Von Rosa bis Neongelb war alles dabei. Während Millie Bobby Brown in einem maßgefertigten pinken Babydoll-Kleid mit Schleppe begeisterte, wählte Noah Schnapp einen Trainingsanzug, der locker den 80er Jahren hätte entspringen können.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.