VG-Wort Pixel

Tara Tabitha So sah die Dschungel-Teilnehmerin vor ihren OPs aus

Tara Tabitha 2022 im Dschungelcamp (links) und 2014 bei der "Miss Wien"-Wahl.
Tara Tabitha 2022 im Dschungelcamp (links) und 2014 bei der "Miss Wien"-Wahl.
© RTL / Manfred Schmid/Getty Images
Tara Tabitha mischt seit Freitag das Dschungelcamp auf. Als die Reality-TV-Teilnehmerin bekannt wurde, sah sie noch ganz anders aus...

Tara Tabitha (28) hat sich als Reality-TV-Star einen Namen gemacht und mischt derzeit das südafrikanische Dschungelcamp auf. Zuvor war sie bereits in Shows wie "Ex on the Beach" oder "Promi Big Brother" zu sehen. In ihrer Heimat Österreich kennt man die 28-Jährige schon seit vielen Jahren - damals sah sie jedoch noch ganz anders aus.

Im Alter von 17 Jahren hatte Tara Tabitha ihren ersten TV-Auftritt in der österreichischen Reality-Doku "Saturday Night Fever - So feiert Österreichs Jugend". Über Nacht wurde das Partygirl mit markanten Sprüchen bekannt und hatte später mit "Tara und Moni" sogar ihre eigene Reality-Show. Schmalere Lippen, dunkle Haare, kein Botox: In den alten Aufnahmen ist die heute 28-Jährige kaum wiederzuerkennen.

Tara Tabitha über Schönheits-OPs: "More is more"

Mehrere Schönheitsoperationen später zeigt sich Tara Tabitha heute mit deutlich gewachsener Oberweite, größeren Lippen und anderer Haarfarbe. "Operationsmäßig habe ich meine Brüste und meine Nase machen lassen. Und Filler und Botox habe ich im gesamten Gesicht. More is more", sagte sie vor ihrem Einzug bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zu RTL. Sie sei mit allen Eingriffen "super happy", so die Österreicherin, die ihr Geld unter anderem auf der Plattform "OnlyFans" verdient, in einer Instagram-Story.

SpotOnNews

Mehr zum Thema