Tatort: Das Nest: Benjamin Sadler überzeugt als verrückter Killer

Starker Auftritt von Benjamin Sadler: Als Serien-Mörder Christian Mertens begeisterte er im "Tatort: Das Nest". Woher kennt man ihn?

Dieser "Tatort" aus Dresden ging ganz tief unter die Haut. Ein brillanter Psycho-Thriller. In "Das Nest" jagten das Ermittler-Team um Kommissarin Gorniak (Karin Hanczewski, 37), ihre neue Kollegin Winkler (Cornelia Gröschel, 31) und ihr Chef Schnabel (Martin Brambach, 51) einen psychopathischen Serien-Killer. Doch neben den starken Vorstellungen der drei Haupt-Charaktere brennt sich vor allem das Gesicht des völlig irren Chirurgen Dr. Christian Mertens ein, der hinter einer perfekten Fassade eine fürchterliche Mordserie zu verantworten hat und seine ausgeweideten Opfer drapiert.

Gespielt wird der gruselige Part vom Schauspieler Benjamin Sadler (48), der im "Tatort"-Universum kein Unbekannter ist. Von 2011 war Sadler in vier Folgen im Furtwängler-"Tatort" zu sehen. Dort verkörperte er die Rolle des Jan Liebermann, in den sich die Kommissarin Charlotte Lindholm verliebt hatte. 2012 war er allerdings in der Krimi-Reihe das letzte Mal zu sehen.

In Kanada geboren

Der 48-jährige Sadler wurde als Sohn eines Deutschen und einer Britin in Toronto in Kanada geboren und zog erst mit rund fünf Jahren nach Deutschland. An der Royal Academy of Dramatic Art in London absolvierte er sein Studium und begann im Jahr 1994 mit kleineren Rollen seine TV-Karriere. Unter anderem spielte er in 21 Folgen der Serie "girl friends - Freundschaft fürs Herz" im Jahr 1997 mit. Ab 2001 drehte er auch erste Kino-Filme.

2006 war Sadler in dem Kriegsdrama "Dresden" an der Seite von Felicitas Woll zu sehen. Sein bisher größter Erfolg war allerdings bislang seine Rolle als betroffener Vater im ARD-Zweiteiler "Contergan", für die er 2007 auch mit einem Bambi ausgezeichnet wurde. Auch einem jüngeren Publikum ist Sadler ein Begriff: In den beiden Kinderfilmen "Wendy - Der Film" und "Wendy 2 - Freundschaft für immer" verkörpert er den Vater der Hauptfigur.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt