Abtreibung

Demonstration gegen Paragraf 219a
Bundesrat billigt Reform des Paragrafen 219a: Hinweis auf Abtreibung erlaubt
Monatelang wurde über Paragraf 219a gestritten, jetzt hat die große Koalition einen Kompromiss gefunden. Ärzte dürfen künftig darauf hinweisen, dass sie den Eingriff anbieten. Außerdem wird die Anti-Baby-Pille länger bezahlt.
Rose McGowan
"Schäme mich nicht": Schauspielerin Rose McGowan spricht offen über ihre Abtreibung
Schuldgefühle nach Abtreibung: Frau vergräbt Gesicht in der Hand
Schuldgefühle nach Abtreibung: "Ich verachtete meinen Körper"
Frau weiß nicht, dass sie schwanger ist: Was ihr Mann mit ihr macht, macht fassungslos
Frau zu Abtreibung gezwungen - ohne zu wissen, dass sie schwanger ist!
Baby mit Anomalie: Eltern lehnten eine Abtreibung ab – und schau, wie es heute aussieht!
Paragraf 219a: Richter mit Richterhammer
Weg damit! Ein Appell für die Abtreibung des Abtreibungsparagrafen
Katja Krasavice beichtet ihre Abtreibung
Promi Big Brother: Katja Krasavice beichtet ihre Abtreibung vor einem Jahr
Diagnose Down-Syndrom: eine Frau erzählt
Diagnose Down-Syndrom: Eine Abtreibung kommt für mich nicht infrage
Abtreibung: Frau sitzt mit zwei Kindern auf einer Bank
Abtreibung: Warum ich mein fünftes Kind nicht bekommen habe
Zwei Babyfüße in den Händen einer Frau
7 Ärzte rieten zur Abtreibung: Krebskranke bringt gesunde Tochter zur Welt 💜

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Abtreibung

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden