Assessment-Center

5 Dinge, die ich gern schon mit 20 gewusst hätte
So viele Sorgen hätte man sich sparen können, ja ... wenn nur. Gedanken einer 40-Jährigen an ihr 20-jähriges Ich.
Laura Fröhlich, 30, hat einen dreijährigen Sohn und eine einjährige Tochter und  mittlerweile ihre eigene kleine Agentur für Text und Kommunikation. Ihr Job-Problem hat sie selbst in die Hand genommen und arbeitet nun freiberuflich im Home-Office und verbringt die Nachmittage mit ihren Kindern.
"Nach einer Geburt wird nur die Nabelschnur, nicht aber ein Teil des Verstandes durchtrennt"
Verbessern Sie Ihre Ausstrahlung!