Betreuungsgeld

Das Betreuungsgeld wird gekippt - gut so!

Das Betreuungsgeld verstößt gegen das Grundgesetz, sagt das Bundesverfassungsgericht. Jetzt kann das Geld endlich da ausgegeben werden, wo es nötig ist, meint BRIGITTE.de-Redakteurin Michèle Rothenberg.

"Ich bin eine Herdprämien-Mom"
Betreuungsgeld? Abschaffen!
Jutta Allmendinger: "32 Stunden sind genug"
Gleicher Lohn? Fehlanzeige!
Wofür brauchen wir die Männer noch?
Gutscheine für Haushaltshilfen: Wie denn jetzt?
Contra Betreuungsgeld: "Ihr habt sie doch nicht alle!"
Angela Merkel: Fünf Gründe für ihren Erfolg
"Herdprämie" ab 2013: Bittere Pille mit positivem Effekt

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Betreuungsgeld

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden