Cornelia Gröschel

"Tatort: Nemesis": Karin Gorniak (Karin Hanczewski) arbeitet sich langsam auf ein Dach vor
Krimi TV-Tipps: Tödliche Erpressung im "Tatort"
Im Dresdner "Tatort" (Das Erste) sorgt der Mord an einem Szenegastronom für Aufruhr. Eine Londoner Journalistin sucht in "Die letzte Spur" (Das Erste) ihre verschwundene Freundin und im "Taunus-Krimi" (ZDFneo) erschießt ein Unbekannter scheinbar wahllos Menschen.
Winkler (Cornelia Gröschel, r.) und Gorniak (Karin Hanczewski) versuchen den Hergang der Tatnacht zu rekonstruieren
Tatort: Nemesis: Lohnt sich das Einschalten beim Dresden-Krimi?
Benjamin Sadler in seiner Rolle als Dr. Christian Mertens
Tatort: Das Nest: Benjamin Sadler überzeugt als verrückter Killer
"Tatort: Das Nest": Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Leonie Winkler (Cornelia Gröschel) im Einsatz
Krimi TV-Tipps: Nervenkrieg im Dresdner "Tatort"
Karin Gorniak (Karin Hanczewski, r.) mit ihrer neuen Kollegin Leonie Winkler (Cornelia Gröschel)
Tatort: Das Nest: Lohnt sich das Einschalten bei diesem Krimi?
"Tatort: Der höllische Heinz" mit Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen)
Tatort und Polizeiruf 110: Diese Highlights stehen 2019 auf dem Programm
Cornelia Gröschel vor wenigen Tagen bei der Filmpremiere von "Werk ohne Autor" in Berlin
Cornelia Gröschel: So sehr hat sie der "Tatort"-Job überrascht
"Lena Lorenz: Babyglück hoch drei": Lena Lorenz (Patricia Aulitzky, r.) weiß, dass auf die Drillings-Eltern Emma (Cornelia Grö
Vorschau: Babyglück hoch drei bei "Lena Lorenz"
Martin Brambach: Wird aus Schnabel und Gorniak mehr? Das sagt er dazu