NSU-Prozess

Nach drei Jahren: Beate Zschäpe bricht ihr Schweigen
Statt Statements über ihre Anwälte verlesen zu lassen, meldet sich Beate Zschäpe nun erstmals selbst zu Wort: "Heute weiß ich, Gewalt ist kein Mittel zur Durchsetzung von Zielen."
Beate Zschäpe will neue Anwälte
NSU: Opfer enttäuscht über Merkel und Gauck
Neuer Zeuge könnte Ralf Wohlleben schwer belasten
"Besser Skin als Punk und drogenabhängig"
Beate Zschäpe - die fremde Tochter
Brigitte Böhnhardt und die Schuld der Mutter
Zeugin belastet Beate Zschäpe: "Das ist die Frau, die auch dabei war"
Ermittlungspannen: Der Neonazi auf dem Fahrrad
Zwischenbilanz: Kleiner, großer NSU-Prozess