Thore und Jana Schölermann: Ein bisschen Romantik darf bei ihnen nicht fehlen

Nicht nur zum Valentinstag setzen Jana und Thore Schölermann auf romantische Überraschungen.

Auch bei den Promis darf ein wenig Romantik am Tag der Liebenden nicht fehlen. Um den Valentinstag zu perfektionieren, luden duplo und die Deutsche Bahn am Freitagmorgen in Frankfurt zu einer Zugfahrt nach Paris ein. Mit von der Partie waren auch Moderator Thore Schölermann (35) und seine Frau Jana (32). Nach zehn Jahren Beziehung blieb der Schauspielerin vor allem eine Überraschung ihres Ehemannes in Erinnerung.

Adele

"Das Romantischste, was Thore je für mich gemacht hat, war eine Zugdurchsage. Wir sind vor acht Jahren mit dem Zug nach Paris gefahren und Thore musste zur Toilette. Plötzlich hörte ich dann seine Stimme durch die Lautsprecher und ich dachte nur: 'Das kann nicht sein.' Er sagte dann: 'Mein Schatz, ich wollte dir nur sagen, wie sehr ich dich liebe.' Das war so romantisch", erzählt die 32-Jährige im Interview. Das Lob nahm Gatte Thore gern entgegen und ergänzte die Geschichte um einen persönlichen Tipp: "An alle Männer: Überlegt euch einfach einmal etwas ganz Großes. Das hallt auch nach zehn Jahren noch nach."

Die Fahrt in die Stadt der Liebe kommt dem Paar mehr als gelegen. Erst Ende Januar gaben sich die beiden bei einer romantischen Winterhochzeit zum zweiten Mal das Jawort. In Paris freue sich Jana immer besonders auf die Seine. "Wenn ich in Paris bin, muss ich immer eine Seine-Fahrt machen. Das habe ich zwar schon sehr oft gemacht, aber das gehört für mich einfach immer dazu." Thore hingegen freue sich besonders auf ein gemeinsames Dinner: "Jana ist ein Käse-Freund, ich bin ein Wein-Freund. Paris ist somit schon eine gute Stadt für uns."

Rebecca Mir braucht keine überteuerten Geschenke

Auch Moderatorin Rebecca Mir (28) und Ehemann Massimo Sinató (39) stiegen in den Zug nach Paris. Am Valentinstag versuche das Paar, "immer etwas Schönes zu machen". "Ich finde es wichtig, dass man den Valentinstag feiert", sagt der Profitänzer. Die Fahrt nach Frankreich sei für sie "etwas ganz Besonderes". "Wir werden lecker essen gehen, am liebsten irgendwo beim Eiffelturm", freut sich Mir. Von ihrer besseren Hälfte erwartet sie am Valentinstag jedoch keine überteuerten Präsente. "Ich bekomme meistens schöne Blumen geschenkt. Große Geschenke erwarte ich nicht. Es muss auch nicht immer teuer sein. Wichtig ist, dass es von Herzen kommt."

Andrej Mangold und Jenny Lange sind große Valentinstags-Fans

Wie wichtig Romantik in einer Beziehung ist, weiß auch Ex-"Bachelor" Andrej Mangold (33). Er und Freundin Jenny Lange lernten sich im vergangenen Jahr in der RTL-Kuppelshow kennen und lieben. Lange ist bekennender Valentinstag-Fan: "Ich finde den Valentinstag total romantisch." Auf ein Geschenk von ihrem Liebsten müsse sie allerdings noch etwas warten, so Andrej: "Der Wecker hat heute Morgen früh geklingelt, deshalb gab es noch nichts. Aber der Tag ist ja noch lang."

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.