Tiffany Haddish: Ihre letzte Show war ein Reinfall

Tiffany Haddish: Blackout in Show

So hatte sich Tiffany Haddish (39, "Night School") den Rutsch ins neue Jahr sicher nicht vorgestellt... Am Silvesterabend stand für die Komikerin noch eine Show auf dem Plan - die lief aber alles andere als gut. Auf Twitter nahm die US-Amerikanerin Bezug auf einen Artikel von "The Root" und gab zu, auf der Bühne einen Mini-Blackout gehabt zu haben, weshalb ihre Witze teilweise zusammenhangslos wirkten. Ihre Fans hatten dafür kein Verständnis und verließen reihenweise den Saal.

Die, die geblieben sind, kamen dafür in den Genuss, mit der Schauspielerin Alkohol zu trinken. Die 39-Jährige entschuldigte sich später online für den Abend und gab sich sicher, dass "so etwas nie wieder passieren" werde. Promis wie Chrissy Teigen (33) oder Damon Wayans (58) sprangen ihr daraufhin zur Seite und bauten den Star wieder auf. Immerhin etwas Positives bleibt: 2019 kann nur besser werden...

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.