Tiffany Haddish: Sie setzt ein modisches Ausrufezeichen

US-Komikerin Tiffany Haddish war in ihrem bunten Jumpsuit der Hingucker bei der Filmpremiere von "Nobody's Fool" in New York.

Emmy-Gewinnerin Tiffany Haddish (38, "Saturday Night Live") setzte bei der "Nobody's Fool"-Premiere in New York ein modisches Ausrufezeichen. Auf dem roten Teppich erschien die US-Komikerin in einem asymmetrisch geschnittenen, mehrfarbigen Jumpsuit. Das Outfit war durch die betonte Taille, den Zierstreifen an den seitlichen Hosenbeinen sowie einer langen Kordel samt Quaste in Hellblau ein echter Hingucker. Während der eine Arm mit zwei Volants bedeckt war, war der Einteiler auf der anderen Seite nur mit Spagettiträgern fixiert.

Zu dem in Weinrot, Dunkelgrün und Blau relativ dunkel gehaltenen Kleidungsstück, kombinierte die Schauspielerin auffallenden Gold-Schmuck, bestehend aus Statement-Ohrringen, einem breiten Armreif und einem großen Fingerring. Mit schwarzem Lidstrich und Mascara betonte sie die Augen; Lippenstift und Nagellack glänzten dagegen in dezentem Altrosa. Das lange dunkle Haare hatte Haddish lediglich zum Mittelscheitel frisiert.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.