VG-Wort Pixel

Timur Ülker Das macht der Schauspieler nach dem "Let's Dance"-Aus

Timur Ülker und Malika Dzumaev bei der "Let's Dance"-Entscheidung am Freitagabend.
Timur Ülker und Malika Dzumaev bei der "Let's Dance"-Entscheidung am Freitagabend.
© RTL / Stefan Gregorowius
In der siebten Ausgabe der aktuellen "Let's Dance"-Staffel hat es Timur Ülker erwischt. Der Schauspieler zeigte sich gefasst über sein Aus.

Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (49), Cheyenne Ochsenknecht (21), Hardy Krüger Jr. (53), Riccardo Basile (30), Michelle (50), Caroline Bosbach (32) und jetzt auch Timur Ülker (32): All diese Promi-Tänzer mussten sich schon von der aktuellen "Let's Dance"-Staffel verabschieden. Nach dem Aus für den Schauspieler und seine Tanzpartnerin Malika Dzumaev (31) begegnete er der Situation mit Fassung.

"Ey, ganz ehrlich: Manchmal ist es so im Leben, [...] mal gewinnt man, mal verliert man", erklärt Ülker in einer Instagram-Story. Wichtig sei aber, "was man daraus macht. Dass man immer wieder weiterkämpft und nicht aufgibt oder jetzt den Kopf hängen lässt. So ist das Spiel." Man müsse stets "fest an sich glauben". Der Schauspieler bedankt sich in der Story zudem bei seinen Fans und Unterstützern.

So geht es für Timur Ülker weiter

Es sei schade, aber schlussendlich gehöre es halt dazu, erklärt Ülker auch im Gespräch mit RTL. Er wolle jetzt erst einmal einen Urlaub buchen und freue sich auf seine Kinder, die er "sehr, sehr vermisst" habe. Der Schauspieler habe bei "GZSZ" noch ein bisschen frei - und diese Zeit wolle er mit seinen Kids genießen.

Seine Tanzpartnerin Dzumaev zeigte sich deutlich mitgenommener. Wenn sie eine Sache mache, dann gebe sie sich dieser vollkommen hin. "Wenn etwas nicht klappt, dann ist man natürlich in erster Linie traurig", erzählt sie dem Sender. Sie lobt aber die Steigerung Ülkers, der große Fortschritte während der Show gemacht habe. Auch bei ihr bedankt Ülker sich und nennt sie "die beste Tanzpartnerin der Welt".

In der kommenden Woche wird kein Promi rausfliegen, denn "Let's Dance" legt wegen des Karfreitags eine Pause ein. Am 22. April geht es dann ab 20:15 Uhr bei RTL (auch bei RTL+) weiter mit der Show. Für die sieben verbliebenen Tanzpaare steht ein Discofox-Marathon an. Mit dabei sind unter anderem noch Moderatorin Amira Pocher (29), ihre Kollegin Janin Ullmann (40) und Sänger Mike Singer (22).

SpotOnNews


Mehr zum Thema