Tom Hanks: Star posiert mit Fan-Tattoo zu "Toy Story"

Tom Hanks zeigt sich mit einem Woody-Tattoo

Schauspieler Tom Hanks (62, "The Circle") spricht inzwischen zum vierten Mal die Rolle des Cowboys Woody in der englischsprachigen Version der "Toy Story"-Reihe. Gestern erst wurde der letzte Trailer zum Animationsspektakel veröffentlicht, heute postete er ein Selfie auf Instagram. Dieses zeigt den alten Haudegen mit seinem Alter Ego, das sich auf dem Bauch eines Fans tätowiert freundlich an seine Hutkrempe zum Gruße fasst. Wie das höfliche Cowboys eben so machen.

Dazu schreibt Hanks: "Howdy Partner! Wo ist Buzz?". Space Ranger Buzz Lightyear ist die zweite Hauptfigur neben Sheriff Woody in "Toy Story". Dass er seinen Partner bald wieder hat, ist beschlossene Sache, denn im vierten Teil, "A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando", sind die zwei wieder gemeinsam mit ihren Spielzeugfreunden am Start. Der deutsche Kinotermin ist für den 15. August 2019 angesetzt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.