Toni Kroos: Dafür bedankt er sich bei Familie und Fans

Toni Kroos freut sich über die Auszeichnung

"Besser spät als nie"

So kommentiert Toni Kroos (28) auf Twitter mit einem zwinkernden Emoji seine Wahl zum "Fußballer des Jahres". Der deutsche Nationalspieler von Champions-League-Sieger Real Madrid ist bei der Wahl, die vom Magazin "Kicker" durchgeführt wird, mit deutlichem Abstand zum Sieger gekürt worden. "Fußballer des Jahres, eine schöne Auszeichnung!", schreibt er in seinem Post weiter: "Trotz der enttäuschenden WM war's mit dem 4. CL-Sieg wieder ein spezielles Jahr! Danke an meine Familie, an alle, die mich unterstützen, meine Teamkollegen und natürlich an alle, die für mich gestimmt haben."

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.