VG-Wort Pixel

Tony Dow Der Schauspieler lebt noch

Sein Management hat versehentlich den Tod des Schauspielers Tony Dow verkündet.
Sein Management hat versehentlich den Tod des Schauspielers Tony Dow verkündet.
© s_bukley/ImageCollect
Das Management von Tony Dow hat versehentlich den Tod des Schauspielers verkündet. Er befinde sich derzeit in Hospizversorgung.

Das Management des US-Schauspielers und Regisseurs Tony Dow (77) hat versehentlich seinen Tod bestätigt. Zuvor hatten unter anderem "Entertainment Tonight" und das Promi-Portal "TMZ" übereinstimmend unter Berufung auf ein Statement von Sprechern Dows dessen Tod verkündet. Auch ein entsprechendes Statement auf der Facebook-Seite des Schauspielers sei entfernt worden.

In einem Update auf dem offiziellen Facebook-Profil des Schauspielers heißt es, dass Dows Ehefrau, Lauren Shulkind, "sehr zerstreut" gewesen sei, angenommen hatte, dass ihr Ehemann verstorben war und dies dem Management-Team mitgeteilt habe. Später habe die Schwiegertochter des Schauspielers jedoch das Management verständigt und erklärt, dass es ihm zwar nicht gut gehe, er aber noch lebe.

"Dad ist Zuhause"

Dows Sohn Christopher erklärte auf dem offiziellen Facebook-Profil kurz vor Mitternacht deutscher Zeit: "Dies ist eine schwierige Zeit. Dad ist Zuhause, befindet sich in Hospizversorgung und ist in seinen letzten Stunden. Meine Frau und ich sind an seiner Seite, zusammen mit vielen Freunden, die ihn besucht haben." Dow sei ein Kämpfer.

Dows Ehefrau habe unterdessen "CBS Sunday Morning" bestätigt, dass ihr Ehemann noch lebe. Im Sommer 2021 war der Schauspieler laut US-Medienberichten wegen einer Lungenentzündung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Bei Facebook hatte seine Ehefrau erst im Mai mitgeteilt, dass er erneut gegen eine Krebserkrankung kämpfe.

SpotOnNews

Mehr zum Thema