TV-Soaps: Lily quält in "GZSZ" das schlechte Gewissen

In "Sturm der Liebe" freut sich Jessica auf den gemeinsamen Tanzkurs mit Henry. Ingo befürchtet bei "Alles was zählt", dass sich Steffi für Sören entscheidet und Lilly quält in "GZSZ" das schlechte Gewissen wegen Johanna.

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

5 Tipps für ein gemeinsames Osterfest – trotz Entfernung: Mutter mit Tochter

Britta bemüht sich nach Kräften um die Versöhnung ihrer Geschwister. Doch Christian und Amelie machen beide dicht. Erst ein bewegendes Interview, das ihr Vater kurz vor seinem Tod gab, tröstet die beiden und sorgt für Frieden zwischen ihnen. Tina regt Torbens zunehmend merkwürdiges Verhalten auf. Plötzlich ist er zum Ja-Sager verkommen. Torben erklärt seinerseits Ben, dass seine Partnerin so gestresst ist, dass man sie nicht reizen darf. Ein Missverständnis, das für Trubel sorgt.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Lucys Wirken beginnt, seine Kreise zu ziehen und die Bürger feiern arglos den "Engel von Bichlheim". Derweil erzählt André der nichtsahnenden Lucy, wessen Geld da gerade verschenkt wird: vermutlich das von Christoph Saalfeld! Lucy ist alarmiert. Jessica freut sich auf den gemeinsamen Tanzkurs mit Henry, doch der möchte nicht so viel Geld dafür ausgeben. Daraufhin bietet sich Bela als Tanzlehrer an.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Bei Easy und Ringo liegen am Hochzeitstag die Nerven blank. Dank des Rückhalts ihrer Freunde geben sie sich am Ende glücklich das Ja-Wort. Evas vermeintlicher Verrat bestärkt Conor nur in seinem Hass auf seinen Vater. So fasst er einen düsteren Entschluss. Saskia ist über sich selbst schockiert. Wie konnte sie Jakob nur mit Benedikt betrügen? Benedikt schwört sie auf Schweigen ein, doch Saskia ringt mit ihrem schlechten Gewissen.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Ingo befürchtet, dass sich Steffi für Sören entscheiden könnte. Doch dann gibt es für ihn Anlass zur Hoffnung. Zu Recht? Nathalie organisiert einen Streik, um auf die Zustände im Krankenhaus aufmerksam zu machen. Das bringt sie aber in ernsthafte Schwierigkeiten. Christoph wird von Georg der Geschäftsführerposten des Krankenhauses angeboten. Ist es eine gute Idee, Arbeit und Privatleben miteinander zu vermischen?

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Lilly quält das schlechte Gewissen, schuld an Johannas Zustand zu sein. Während Katrin und Gerner ihrer Tochter die schlechten Nachrichten überbringen müssen, versucht Lilly, nach vorn zu schauen. Doch als Katrin Lilly ihr Vertrauen ausspricht, erträgt Lilly ihre Lüge nicht länger. Brenda hält sich an Felix' Ansage und geht auf Distanz. Als er sich in Brendas Wohnung in eine peinliche Lage bringt, erwischt Brenda ihn und stellt ihn zur Rede.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.